Baobab ein Superfood – ebooksofa sagt JA dazu

Baobab ein Superfood – ebooksofa sagt JA dazu.

Erschienen im Windpferd – Verlag

Autorin: Gesundheitsexpertin Barbara Simonsohn

 Wenn Sie das erste Mal mit dem Naturmittel Baobab in Berührung kommen, steht Ihnen die Verwunderung wirklich ins Gesicht geschrieben. (Um ein altes Sprichwort zu verwenden)  Dieses Pülverchen soll so gesund sein? Fragen kamen auf. So erging es mir vor langer Zeit, als ich auf Baobab aufmerksam wurde.

Aber es stimmt, seit einigen Jahren benutze ich dieses Superfood in meinem Müsli oder im Smoothie. Schmeckt angenehm säuerlich. Ein klein wenig erinnert es an Zitrone. Aber es tut gut, man fühlt sich wohl. Seither steht es mit meinem Immunsystem wirklich zum besten.

Aus diesem Grund werde ich stets hellhörig, wenn ich wieder ein neues Buch, beziehungsweise Information über Baobab entdecke. So geschehen bei dem Buch mit dem Titel: Baobab – Superfood. Der Verlag mir bis dato unbekannt.. (Sorry, aber man kann ja nicht alle kennen)

Ich musste es haben. Schon bei meinem ersten Durchblättern erkannte ich, dass die Autorin weiß was Baobab ist und welche positiven Eigenschaften in diesem Naturmittel stecken. Mitunter waren mir die Ausführungen zu einzelnen Themen etwas zu ausführlich, denn man ist ja interessiert an der Tatsache: was kann das Mittel. Aber auch diese Neugierde wird beim Weiterlesen gestillt.

Sehr gut fand ich die angegebenen Rezepte im hinteren Teil des Buches: Baobab-Superfood, allen voran die für Smoothies mit Baobab. Schade, dass hier keine Farbaufnahmen der fertigen Smoothies zu sehen sind. Ja, das finde ich etwas nachteilig, dass keinerlei Farbaufnahmen in dem Buch gedruckt sind. Würde noch mehr her machen.

Dennoch ist es ein gutes Buch, gerade für Menschen, welche das –für mich– wirkliche Natur Wundermittel Namens Baobab nicht kennen. Baobab ist nicht nur für die Stars und Sternchen aus Amerika. Nein auch wir  „Normalos“ können von der positiven Wirksamkeit des Fruchtpulvers Baobab profitieren. Lesen Sie und Testen Sie es aus.

Es ist wirklich klasse.

 

Gut eine kleine Korrektur einer Aussage: Baobab ist kein "neuer Stern der sich am Himmel auftut", dieses Naturmittel ist schon länger auf dem Markt. Gut war bis dato allerdings noch nicht so bekannt.

Auszug Klapptext vom Buch: Baobab – ein Superfood

Mit ihrem neuen Buch stellt Barbara Simonsohn uns den neuen Stern am Himmel der Superfoods vor: Baobab, die Frucht des afrikanischen Affenbrotbaumes. Als Superfood ist es sonnenverwöhnt, ursprünglich und stellt ein Füllhorn an Nährstoffen dar. Kein Wunder, kommt dieses Nährstoff-Juwel doch aus Afrika. Der Affenbrotbaum, an dem die Baobab-Früchte wachsen, galt seit jeher schon als heilig und wurde von unseren Vorfahren als "Zauberbaum" verehrt. Wissenschaftlich belegt ist Baobab ein Allheilmittel, ein Adaptogen und optimiert damit in Stresssituationen unsere körperlichen und seelischen Funktionen. Baobab schmeckt frisch, fruchtig, exotisch und süßlich-säuerlich. Die Autorin stellt uns wunderbare Rezepte vor, u. a. zu Detox-Gerichten, für Getränke und natürlich für Veganes und auch leckere Smoothies und Snacks. Baobab, quasi für jedermann, jederzeit! (Textquelle: Windpferd-Verlag)

:

FacebookTwitterGoogle+LinkedInBlogger PostXINGPinterestTumblrWebnewsWhatsAppGoogle BookmarksShare

Kommentare sind geschlossen.