Buchempfehlung heute: Mann kocht! vom Autor Ludger Fischer

Buchempfehlung heute: Mann kocht! vom Autor Ludger Fischer

Mann kocht! -Irrtümer, Vorurteile und Halbwahrheiten über Kerle am Herd 

Hallo und guten Tag, hier wieder Irene von ebooksofa und heute empfehle ich Ihnen-vor allen Dingen den Damen- ein sehr amüsantes Buch mit dem verheißungsvollen Titel: Mann kocht! „Irrtümer,Vorurteile und Halbwahrheiten über Kerle am Herd“.  Ganz frisch im Eichborn-Verlag erschienen und ein tolles Geschenk!

Nun der Autor muss es wissen, denn nicht nur Mann, sondern auch Alltagskoch…
Mann kocht! Ist ein wirklich wunderbares Buch zum Lesen, es wir Ihnen liebe Damen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Herrliche Selbstironie! Kaufenswert.
 
Feuer ist Männersache, und am liebsten lassen die Kerle das Fleisch auf dem Grill verbrennen.
Denn sie lieben das Rauch-Aroma.
Auch bei Küchengeräten sind Männer maßlos und geben sehr viel Geld aus. Ist die Schlacht am Herd geschlagen, räumen sie das Feld – gerne vor dem Saubermachen.
 
Frauen finden kochende Männer sexy, sagt man. Aber wäre ein spülender Mann nicht noch anziehender?
 
Ludger Fischer, Lebensmittelexperte und Alltagskoch, geht sämtlichen Klischees, halbgaren Wahrheiten und Vorurteilen über kochende Männer auf den Grund. Eine witzige und selbstironische Auseinandersetzung mit all den Unterschieden, die Männer und Frauen beim Kochen und Essen an den Tag legen.

 

Schreibe einen Kommentar