Psychologie der Superreichen – Das verborgene Wissen

Psychologie der Superreichen  – Das verborgene Wissen der Vermögenselite

Autor: Dr. Dr. Rainer Zitelmann

erschienen im FBV

Es wird viel über sie spekuliert, doch nur wenige wissen, wie sie wirklich ticken: die Superreichen.
Was treibt Menschen um, die ein Vermögen von Dutzenden Millionen oder gar Milliarden Euro angehäuft haben?

Der Autor, selbst Multimillionär, hat intensive Gespräche mit 45 Hochvermögenden geführt.
Die meisten sind Selfmade-Multimillionäre und besitzen ein Nettovermögen zwischen 30 Millionen und 1 Milliarde Euro. Er sprach mit ihnen über ihre Jugend, Motive, Einstellungen, Erfolgsstrategien und den Umgang mit Rückschlägen. Zudem absolvierten alle einen Persönlichkeitstest.

Das Ergebnis ist ein einmaliger Einblick in die Psyche der deutschen Vermögenselite, wie es ihn nie zuvor gab. Zitelmanns Studie wurde an der Universität Potsdam als Dissertation angenommen, mit magna cum laude bewertet und erscheint mit Psychologie der Superreichen erstmals auch als Buch. Quelle Text und Bild Cover: FinanzBuchVerlag / Münchner Verlagsgruppe

Psychologie der Superreichen – muss ich haben. Gleich bestellen.

Psychologie der Superreichen: Das verborgene Wissen der Vermögenselite

 

Zum Autor selber:

Dr. Dr. Rainer Zitelmann ist promovierter Historiker und Soziologe. Er arbeitete Ende der 80er- und Anfang der 90er-Jahre am Zentralinstitut für sozialwissenschaftliche Forschung der Freien Universität Berlin. Danach war er Ressortleiter bei der Tageszeitung »Die Welt«. Im Jahr 2000 gründete er ein Unternehmen zur Kommunikationsberatung in der Immobilienwirtschaft, das er zum Marktführer machte und 2016 verkaufte. Zitelmann hat 19 Bücher geschrieben und herausgegeben, die weltweit in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden

Quelle Text und Bild Cover: FinanzBuchVerlag / Münchner Verlagsgruppe

Psychologie der Superreichen: Das verborgene Wissen der Vermögenselite

Die Brücke über den Main – Roman

Die Brücke über den Main – Roman

Autor: Roman Rausch

Historischer Roman

Rowohlt Taschenbuch – Verlag

Alle Unterfranken aufgepasst – Der Autor Roman Rausch ist gebürtiger Unterfranke und hat kurz vor der Leipziger Buchmesse einen historischen Roman mit dem Titel:
Die Brücke über den Main auf den Markt gebracht.
Die Alte Mainbrücke in Würzburg ist einfach ein tolles, alte Bauwerk und es macht immer wieder Freude darüber zu schlendern, oder einfach nur auf ihr zu stehen und auf den Main oder das Käppele zu sehen.
Hier trifft man Freunde – Hier will man sein!.

Ein „must have“ für alle Unterfranken!

 

Hören Sie rein!

 

 

Die Brücke über den Main gleich bestellen!

 

Vegane Vorratskammer, für Veganer eine tolle und günstige Sache….

Vegane Vorratskammer, für Veganer eine tolle und günstige Sache….

111 Rezepte für eigene Nudeln, Brotaufstriche, Getränke und vieles mehr.

Mit einem Vorwort von Isa Chandra Moskowitz

Autorin: Miyoko Schinner

Erschienen im Unimedica – Verlag

 

Als mir dieses Buch:  Vegane Vorratskammer in die Hände gefallen ist, hatte ich nur einen Gedanken: KLASSE. Endlich denkt auch mal ein Autor an die vielen Veganer, die-jedenfalls die meisten die ich kenne- lagern hauptsächlich verpackte vegane Produkt in Ihrer Küche. Egal wo man diese erwerben kann, meist sind sie zweifach verpackt und das muss ja nicht sein.

Aber warum tut man dies?   Die Antwort ist ganz einfach, man oder sagen wir viele Veganer oder zukünftige Veganer wissen nicht, wie einfach ein eigen hergestelltes Müsli gemacht wird. Oder die herrlichen Würz-Soßen, welche zum Tofu oder Saitan ganz hervorragend schmecken.  Und: es geht doch nichts über einen selbst gemachten Ketchup.

Also mit diesem Buch, vegane Vorratskammer kommen wir weg von den Verpackungen und essen noch frischer und gesünder.  Sie merken schon, ich hasse die Unmengen von Verpackungen um die Produkte.

Viele meiner Leser und Leserinnen hier auf ebooksofa wissen ja, dass ich Flexitarierin bin, doch esse ich zeitweise vegan. Es tut mir und meinem Körper (auch der übrigen Familie) gut und es gibt so unglaublich viele vegane Rezepte die sehr ansprechend sind.  Es ist einfach eine Abwechslung im Kochalltag. Aber mich störte auch der ganze Verpackungsmüll, naja und nicht nur das. Geben wir es doch zu, so manchmal schmeckt es auch etwas muffig.

Mit diesem Buch (Vegane Vorratskammer) erkennen wir, wie wirklich einfach und fix ein schmackhafter veganer Burger auf Vorrat hergestellt wird, oder eine Curry Kokos Suppe für die Woche oder als Vorspeise zu einem Essen mit Freunden. Es befinden sich 111 Rezepte darin, welche ausführlich beschrieben sind. Einige auch mit Aufnahmen, die meines Erachtens aber besser in Szene gesetzt werden könnten.  

Das Cover spricht an, aber warum das  Buch eigentlich überzeugt, ist die Story auf dem Klapptext und die Tatsache – bei mir jedenfalls- ich habe schon mal ein Buch der Autorin Miyoko Schinner gekauft. Der Titel: Veganer Käse (siehe Rezi hier auf ebooksofa) und dieses hat mich damals bis zum heutigen  Tage total begeistert.

Mein Fazit ist: Vegane Vorratskammer ist wirklich zu empfehlen, natürlich mehr für Veganer, oder Menschen, welche die Klassiker Mayo, Senf und Butter schnell und einfach zubereiten möchten.

Veganer werden das Buch: Vegane Vorratskammer lieben und schätzen!

Hier können Sie es gleich bestellen.

Böser Weizen – kranker Darm? von Dr. Astrid Laimighofer

Böser Weizen – kranker Darm? von Dr. Astrid Laimighofer. 

Gluten-Sensitivität erkennen. Die eigene Wohlfühl-Ernährung finden.

Autorin: Dr. Astrid Laimighofer

Erschienen im Trias – Verlag

Böser Weizen – kranker Darm?

„Oh nicht schon wieder was mit Darm“, höre ich bereits einige meiner Leser und Leserinnen stöhnen. Und ich sage aber à Doch!

Denn ist der Darm nicht gesund – ist der Mensch krank. Aber keine Sorge, wir reden hier nicht über irgendwelche Krankheiten, sondern darum, ob Sie evtl. an einer Gluten Unverträglichkeit leiden.
Das haben sehr viele Mitmenschen unter uns und sind sich dessen gar nicht bewusst. Sie winken bei evtl. Blähungen, Unwohlsein oder Bauchschmerzen einfach so ab.

 Ja und nicht jeder Arzt hat auch gleich eine Lösung für Ihr Problem. Sie sollten – sofern die Schmerzen nicht unerträglich sind, dann ab zum Arzt oder Krankenhaus- Ihrem Unwohlsein erst auf den Grund gehen. Oder Sie erhalten die Diagnose Reiz Darm, diese Aussage kennt der ein oder andere bestimmt schon. Aber stimmt das auch und was tun?

Genau hierfür ist dieses, an die 134 Seiten starke Büchlein-Böser Weizen-kranker Darm? genau der richtige Ratgeber.   Sehr spannend fand ich auf Seite 14 der Blick durch unser Verdauung-System. Hier wird man sich erstmal bewusst, was die Gedärme und die damit verbundenen Innereien, so alles arbeiten müssen.  Wir essen bedenkenlos und stopfen so viel Ungesundes in uns hinein, ja und dann geht es los. Manchmal wirklich kein Wunder, wenn dann der Darm streikt. Wir sollten unseren Verstand einschalten, oder besser diesen Ratgeber eingehend lesen.

Die Autorin Dr. Astrid Laimighofer schreibt so verständlich, dass auch der Laie alles versteht.  Persönlich hat mir das Ernährungs – Symptom- Tagebuch gefallen. Obwohl ich unter keiner Weizenunverträglichkeit leide-zum Glück– habe ich auch 14 Tage dieses Tagebuch geführt und erstaunliches für mich festgestellt. …o.k. es geht hier nicht um mich, sondern um das Buch: Böser Weizen – kranker Darm?

Erstaunt war ich über die zahlreichen schmackhaften Rezeptvorstellungen. Die Haferpfanne mit Pilzen und Kürbis ist mein Favorit. Gerade jetzt wo man überall den leckeren Okaido bekommt ist es ein leicht umzusetzendes Gericht. Schmackhaft und gesund. Die Zeitangaben bei den jeweiligen Rezepten finde ich genial, so kann ich mir je nach Zeitaufwand ein tolles Essen zubereiten. Ich weiß also von Anfang an, auf was ich mich bei der Zubereitung einlasse.

Diagnostizieren Sie einfach zuhause, mithilfe dieses Ratgebers ob sie an einer eventuellen Überempfindlichkeit leiden. Ich kann nur sagen, als ich den Selbsttest vollzogen habe, fühlte ich mich wirklich rundherum wohl.  Und keine Angst, Sie müssen nicht auf Brot verzichten. Backen Sie sich ihr eigenes Brot – zum Beispiel ein Kartoffelbrot. Super Geschmack!

Finden Sie Ihre eigene Wohlfühlernährung. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Böser Weizen – kranker Darm? Gleich bestellen!

SALES CODE 55, was steckt dahinter

SALES CODE 55, was steckt dahinter

Einmal im Jahr trifft sich der Club 55 – eine Vereinigung der »besten Vertriebs- und Marketingexperten Europas«. Der Zugang zur Klubmitgliedschaft ist streng reglementiert, eine Teilnahme an der Zusammenkunft, die stets an einem anderen Ort stattfindet, für Außenstehende so gut wie unmöglich. Prominente Gäste wie Dr. Dieter Zetsche, Dr. Michael Otto oder Dietrich Mateschitz waren bereits beim Club 55 zu Gast und diskutierten ….

Quelle Text und BildCover: Books4Success / BörsenMedien AG, Kulmbach

…hören Sie sich bitte das Podcast von Ute zu diesem super Buch an….Lohnt sich...

Hier sofort Sales Code 55 bestellen

 

Gesunde Faszien – Ihr Trainingsprogramm

Gesunde Faszien – Ihr Trainingsprogramm

Weniger Schmerzen – mehr Beweglichkeit

Autoren: Kristin Adler + Arndt Fengler

erschienen im Trias – Verlag

Faszien Training gegen Rückenbeschwerden ist ein richtiger Trend geworden, obwohl diese Art von Sport bereits seit langem vollzogen wird. Aber so ticken wir Menschen eben, wenn was in der Presse ist, dann bekommt das Produkt, bzw. hier in unserem Falle die nötige Aufmerksamkeit.

Ich bin auch so ein Typ Mensch. Lange habe ich mich dagegen gewehrt, doch eines Tages bin ich schwach geworden und kaufte mir so ein Teil. Was will ich sagen: „Ich möchte ohne meine Faszienrolle nicht mehr sein“. Seit ich meine Übungen damit mache, geht es mit meinem Rücken aufwärts. Man bemerkt deutlich eine Lockerung. Nein keine Einbildung – es ist wirklich so.

Mit Freude entdeckte ich ein neues Buch über Faszien aus dem Trias-Verlag. Der Titel: Gesunde Faszien – Ihr Trainingsprogramm. Schon das Cover spricht an und der Knaller ist, dass in diesem Buch auch eine DVD mit diversen Übungen auf der Innen-Rückseite mitgeliefert wird.

Nur schon diese Übungs-DVD ist jeden Cent wert, den Sie für das Buch ausgeben. Mit insgesamt 8 unterschiedlichen Übungen – insgesamt 63:26 Minuten – können Sie jeden Tag der Woche Faszientraining machen. Ich fange gleich heute damit an.

Zum Buch selber wäre zu sagen, es klärt uns Laien auf, auch mit anderen Übungen, welche wir zur Lockerung unseres Körpers, bsp- LWS- machen sollten. Es sind einfache Übungen, welche überall wo Sie sich aufhalten ausführen können.

Gerade die Übung für Büromenschen – die Dehnung der Halsfaszien oder des Nackens haben es mir angetan. Die Aufnahmen und Beschreibungen klar und deutlich.

Mit diesem Buch: Gesunde Faszien – Ihr Trainingsprogramm gibt es keine Ausreden mehr, wie ich habe keine Zeit etc. Unser Körper ist der Grundbaustein unseres Daseins und dieser benötigt auch Ihre volle Aufmerksamkeit.

 

Tun Sie was für sich → Bestellen Sie sich dieses Faszienbuch

Sie werden es nicht bereuen.

 

Hier noch Infos direkt vom Trias-Verlag zum Buch: Gesunde Faszien – Ihr Trainingsprogramm:

Faszien sind ein Teil des Bindegewebes. Sie halten Muskeln, Nerven und innere Organe an Ort und Stelle und übernehmen gleichzeitig einen sehr großen Anteil an der Kraftübertragung bei Bewegungen jeder Art. Werden sie einseitig belastet wie zum Beispiel durch monotone Körperhaltung beim Sitzen, deformieren sie und sind weniger beweglich. Gerade bei Rückenschmerzen sind verklebte Faszien häufig der Auslöser für Beschwerden. Im Ratgeber „Blackroll Rücken“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2016) stellt der Physiotherapeut Kay Bartrow effektive Übungen mit der Blackroll vor, die verklebte Faszien lösen und so für Entspannung sorgen.

In der Therapie wird dem Fasziengewebe schon seit geraumer Zeit eine große Bedeutung bei der Entstehung von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat beigemessen – gerade bei Rückenschmerzen“, erklärt Bartrow. Das Training mit der Blackroll ist seiner Meinung nach eine sehr gute Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und das Fasziensystem einfach und in Eigenregie geschmeidig zu halten.

Eine optimale Hilfe bei akuten Rückenbeschwerden bieten Rolloutübungen im Türrahmen. Dabei stellen sich Übende in einen Türrahmen und platzieren die harte Rolle aus Polypropylen im Rücken. Dann beugen sie die Knie und rollen mit der Blackroll den Türrahmen entlang nach unten. Das einfache Rollen über die Blackroll wirkt wie eine Selbstmassage. Gleichzeitig können sich Übende mit den Händen vorn oder oben im Türrahmen festhalten, um die Beine oder den Rücken zu entlasten. Wer aktuell Rückenschmerzen hat, sollte zu Beginn des Trainings die Übungen nur sechs- bis achtmal wiederholen.

Das Buch bietet vier Übungsprogramme für die Faszien in Nacken und Rücken. „Der wichtigste Grundsatz des Trainings lautet: Wenn es sich gut anfühlt, ist es auch gut und gesund!“, so Bartrow. Textquelle: Trias – Verlag

 

Heilkräuter – Rezepte für die ganze Familie

Heilkräuter – Rezepte für die ganze Familie

175 Tees, Öle, Salben, Tinkturen und viele weitere natürliche Heilmittel

Autorin: Rosemary Gladstar

Erschienen im Unimedica im Narayana Verlag

Ganz frisch auf dem Markt ist ein neues Heilkräuter – Buch für die ganze Familie. Nun ich finde, sein Wissen zu Heilkräutern sollte man stets erweitern.

Auch wenn dieses Buch in die große Anzahl von Heilkräuterbücher im Regal steht. (Mir geht es so)Doch jede Ausgabe spricht für sich, so auch dieses Buch.

Die Autorin lebt das, wovon Sie berichtet, dass merkt der Leser sofort. Rosemary Gladstar, fasst in diesem Buch Ihr seit Jahrzehnten angesammeltes Wissen zur Pflanzenheilkunde zusammen.

Interessant schon der erste Blick auf das Buch, es hat eine andere Buch-Form als üblich. Anhand des Covers erkennt der Leser / Leserin sofort, um was es geht. Diese Ausgabe ist ein praktisches Handbuch für die ganze Familie, konzipiert als Leitfaden zu nachhaltigem Heilpflanzenwissen und inspirierend mit seiner authentischen Botschaft.

Welche lautet:

Heilkräuter im täglichen Essen, in der Körperpflege und als Medizin helfen uns gesund, vital und voller Energie zu leben. Sie sind frei von Nebenwirkungen, leicht zuzubereiten und anzuwenden.

Zum Glück wird diese Einstellung von Tag zu Tag, zahlreichen Menschen mehr und mehr bewusst.

Um dem stressigen Alltag und körperlichen Beschwerden entgegenzuwirken, helfen Salben, Tinkturen und Rezepte.

Cremes und Badezusätze helfen zu entspannen.

Mit den praktischen Schritt-für-Schritt Anleitungen lassen sich die bewährten Kräuterheilmittel der Expertin leicht nachmachen.

Gelungen! auch der ausführliche Anhang!

Fazit:

Eine Bereicherung!

Ein Klick und schon ist es bei Ihnen.