Richtig essen statt vergessen – Ratgeber aus dem VAK-Verlag

hervorgehoben

Richtig essen statt vergessen – Ratgeber aus dem VAK-Verlag

Unsere durchschnittliche Lebenserwartung steigt. Doch ein langes Leben hat nur dann eine hohe Lebensqualität, wenn wir nicht nur körperlich fit sind, sondern auch unser Gehirn leistungsfähig ist. Wie können wir bis ins hohe Alter mental klar und rege bleiben? 

Preston Estep stellt eine neue Ernährungsform vor, die dazu beiträgt, Alzheimer, Demenz und andere neurodegenerative Erkrankungen zu vermeiden und damit die tatsächliche „Lebensdauer“ unseres Gehirns entscheidend zu verlängern. 

Der Autor orientiert sich dabei an der Ernährungsweise der Bevölkerungsgruppen mit der weltweit längsten Spanne geistiger Fitness. Estep erläutert den sich mit zunehmendem Alter verändernden Nährstoffbedarf des Körpers und erklärt, welche potenziell schädlichen Faktoren unsere tägliche Nahrung enthält, die vor allem im Alter problematisch sind.

Ein wichtiger Punkt: das konsequente Vermeiden der Aufnahme von zu viel Eisen, das Alterungsvorgänge in unserem Körper beschleunigt.

 

 




 

 

Der Autor nennt die besten und gesündesten Quellen für die von ihm empfohlenen „guten“ Kohlenhydrate, Fette und Proteine und zeigt auf, welche Nahrungsmittel wir vermeiden sollten, um körperlich und mental fit zu bleiben. 
Praktische Empfehlungen für den Speiseplan sowie 72 Rezepte erleichtern die Ernährungsumstellung im Alltag

Quelle Text und BildCover: VAK Verlags GmbH
########################################################
Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Buch im Kommentarfeld unter diesem Podcast oder per e-Mail!
Viel Spaß beim Anhören!
Eure Ute   
 Richtig essen statt vergessen: Alzheimer-Risiko reduzieren, Demenz vermeiden und geistig fit bleiben

p.s. Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen  hinterlässt. Vielen Dank
p.p.s. Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. 
Anregungen bitte an: ebooksofa@web.de

 

Die Super – Suppe – Mahlzeit!

Die Super – Suppe – Mahlzeit!

Nährstoffwunder Knochen- und Fleischbrühe

Jahrhundertealtes Ernährungswissen und neue Rezepte

Autoren: Sally Fallon Morell & Kaayla T. Daniel

erschienen im VAK-Verlag

 …..gerade jetzt in dieser kalten Jahreszeit ist „Oma`s“- Hühnersuppe bei einer Erkältung doch genau das richtige. Aber halt, warum nur eine Suppe genießen, wenn man was hat.

Eine Suppe, ob klar, püriert, sämig, geklärt oder herzhaft als Eintopf, ist doch immer zu genießen. So eine richtige Gemüsesuppe tut dem Körper einfach gut und ersetzt auch mal so manches schwere Gericht.

Ich habe mich sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass im VAK-Verlag ein „Wissensbuch“, Kochbuch erschienen ist. Wissensbuch aus dem Grunde, da hierin ungemein viele Informationen zu finden sind.

Der Titel des Buches lautet: Die Super – Suppe. Das Cover sehr ansprechend. Genau die richtigen Grundzutaten für eine kräftigende Suppe. Leider befinden sich keine Farbaufnahmen darin.

Nun gibt es wirklich eine Super – Suppe? Mit dieser Frage habe ich mich beschäftigt, während ich in dem Kochbuch stöberte und sehr schmackhafte Suppenrezepte(nicht nur) gelesen habe.

Ich bin zu dem Fazit gekommen: die beste Suppe ist die selbstgemachte und keine aus der Tüte!

 

Viel Freude mit dem Suppenbuch!

 

Das sagt der VAK-Verlag zum dem Buch: Die Super – Suppe.

Traditionelle Knochen- und Fleischbrühen sind nicht nur lecker, sondern außerordentlich gesund. Steht die  „Kraftbrühe“ regelmäßig auf dem Speiseplan, lindert sie nicht nur Erkältungskrankheiten und Infekte, sondern hilft auch bei chronischen Erkrankungen wie Osteoporose, Arthrose, Psoriasis, Sklerodermie und Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. (Textquelle: VAK-Verlag)

 

 

Das Autoimmun Paleo – Kochbuch von Mickey Trescott

Das Autoimmun Paleo – Kochbuch von Mickey Trescott

Das erfolgreiche Protokoll bei Allergien, Hashimoto, Zöliakie und weiteren chronischen Krankheiten.

Die allergen-freie Strategie gegen Autoimmun-Krankheiten

erschienen im Unimedica – Verlag

Wer unter einer Autoimmun-Krankheit leidet, sollte auf jeden Fall zu dem Buch mit dem Titel: Das Autoimmun Paleo – Kochbuch greifen.

Warum?, nun ganz einfach, es hilft ihnen mit der richtigen Ernährungsumstellung diese – meist von Ärzten leider nicht ernst genommenen Krankheiten – zu mildern.

Ich bin auf dieses Buch durch einen Bekannten gestoßen, welcher an Hashimoto leidet. Nein, ich muss sagen leidete. Denn er hat seine Krankheit durch das Autoimmun-Paleo Kochuch in den Griff bekommen. Er ist begeistert, dass können Sie sich ja vorstellen.

Natürlich war ich neugierig auf dieses Buch und habe es mir in Ruhe angesehen. Das Cover sieht ja schon gesund aus. Zum Kochbuch wäre zu sagen, es ist sehr übersichtlich und enthält einige (Hilfe-) Listen. Reichlich Informationen zur Darmgesundheit, was mich sehr interessierte. Die Rezepte allesamt lecker und einfach zuzubereiten. Das Hauptaugenmerk in diesem Kochbuch liegt eindeutig auf einem Vierwochenplan. Wie auch auf Rezepten mit einer genauen Einkaufsliste, schlicht – einfach ohne Bla-Bla.
Diese Hilfestellung finde ich persönlich gelungen. Meine Familie und ich legen regelmäßig Paleo Wochen ein. Wir finden diese „
Steinzeit“- Diät, wenn ich es so salopp sagen darf einfach schmackhaft. Probieren Sie es auch mal.

Mit dem Buch „Das Autoimmun Paleo – Kochbuch“ gelingt dies locker.

Damit macht eine Ernährungsumstellung Spaß und wenn es auch noch hilft eine Autoimmunkrankeit wieder in den Griff zu bekommen, was will man mehr. –> perfekt.

 

Hier ein Video zu dem Buch: Das Autoimmun  Paleo-Kochbuch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gleich bestellen HIER

Der Darmversteher von Andreas Ulmicher

Der Darmversteher von Andreas Ulmicher

Was der Darm für uns tut und was wir für ihn tun können.
Autor: Andreas Ulmicher
erschienen im VAK – Verlag

ISBN 978-3-86731-182-3
256 Seiten, Klappenbroschur (15 x 21,5 cm)

So, dass neue Jahr ist im Lauf und nach den ganzen (herrlichen) Sünden an Weihnachten und Neujahr wird es wieder mal Zeit an uns zu denken. Nein, nicht an uns, sondern an unseren Darm. Für viele unter uns möge dieses Thema nicht recht sein, doch glauben Sie mir, der Darm ist mit dem Herzen unser Leben. Ist der Darm krank, sind Sie es auch.
Ich weiss wovon ich rede, trotz regelmäßiger Darmspiegelung hat es mich von heute auf morgen getroffen und mein Darm streikte. Nur Not-OP`s (ja, Mehrzahl) konnten mich retten. Es war wirklich die Hölle….

Aus diesem Grunde möchte ich Ihnen hier und heute wirklich ein sehr interessantes Buch vorstellen, mit dem Titel: "Der Darmversteher", aus dem VAK-Verlag. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Funktion des Darmes, wie auch dessen Funktionen. Ein Thema sind auch Flatulenzen. Wer darunter leidet hat es auch nicht leicht im Leben

Lernen Sie, warum es so wichtig ist seine Darmflora richtig in Schwung zu halten.

Der Darmversteher ist kein alltägliches Buch und dennoch würde ich eine wirkliche Kaufempfehlung aussprechen. 

Gehen sie mit Ihrem Darm auf Du und Du. Sie werden staunen, was sie alles erfahren.

Hier geht es zur Leseprobe des Buches: Der Darmversteher

https://www.vakverlag.de/leseproben/978-3-86731-182-3.pdf

Das sagt der VAK-Verlag dazu:
Wie gut kennen Sie Ihren Darm? Wissen Sie, was er für Sie leistet und wie Sie ihn bei seiner täglichen Arbeit optimal unterstützen können? 
Begleiten Sie den „Darmversteher“ Andreas Ulmicher auf eine informative Reise durch die unendlichen Weiten des menschlichen Verdauungsorgans. Der Autor, der seit vielen Jahren als Heilpraktiker tätig und selbst von einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung betroffen ist, beleuchtet den „schlauen Schlauch in unserem Bauch“ von allen Seiten. Er liefert auf anschauliche Weise viel Wissenswertes über die Funktion des Darms, klärt über mögliche krankhafte Störungen und Darmprobleme auf und verrät kuriose Details und Geheimnisse des unterschätzten Organs. Darüber hinaus liefert der Autor zahlreiche Informationen über Ernährung, Fasten und verschiedene naturheilkundliche Methoden zur Unterstützung einer intakten Darmfunktion und einer gesunden Verdauung. Das Besondere an Ulmichers Darmbuch: Locker und leicht verständlich geschrieben, beleuchtet es das Thema Darm dennoch umfassend und liefert zudem viele praktisch anwendbare Tipps. Zahlreiche Erfahrungsberichte aus seiner eigenen Heilpraktiker-Praxis sowie alltagstaugliche Empfehlungen für eine „darmgesunde“ Ernährung runden den Ratgeber ab. So wird jeder ganz leicht zum "Darmversteher". Textquelle: VAK-Verlag

 

 

Das Magnesium Buch von Dr. Barbara Hendel

Das Magnesium Buch von Dr. Barbara Hendel, aus dem VAK-Verlag

Füllen Sie gezielt Ihren Magnesium – Haushalt auf.
Magnesium ist ungemein wichtig für unseren Körper

Unser heutiger Buchtipp fürs neue Jahr 2015. 

 

Das Buch beschreibt …
– die Bedeutung von Magnesium für den menschlichen Körper
– die Beschwerden durch Magnesiummangel
– die verschiedenen Quellen und Wege zur Aufnahme von Magnesium
– die Anwendungsformen und die Vorteile der Aufnahme über die Haut

 

Magnesium zählt zu den wichtigsten Mineralstoffen für den Menschen, weil es im Körper nicht auf Vorrat angelegt werden kann, sondern täglich zugeführt werden muss. Unsere Lebensmittel enthalten immer weniger Magnesium – unser Körper benötigt jedoch immer mehr davon. Magnesiummangel ist die Folge und eine Vielzahl von Beschwerden kann darauf zurückgeführt werden. Textquelle: VAK-Verlag

 

 

Zur Autorin Dr. Barbara Hendel wäre zu sagen:

Dr. med. Barbara Hendel studierte Medizin in München und spezialisierte sich auf das Gebiet der Ganzheitsmedizin. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sie sich mit natürlichen Heilmethoden, insbesondere mit Ernährungsberatung, biologisch-regulativen Therapien, Gesundheitsvorsorge und Regeneration. Sie ist eine bekannte Autorin von Büchern zu Gesundheitsthemen.
Textquelle: VAK-verlag/Pressestelle

Brainspotting – was ist das eigentlich?

Brainspotting, aus dem VAK-Verlag von David Grand

Brainspotting, Wie Sie Probleme, Traumata und emotionale Belastungen gezielt auflösen. Brainspotting ist eine neue, effiziente Methode und nutzt die Fähigkeit des Gehirns, Dinge zu verarbeiten und sich selbst zu heilen.
Bemerkenswerte Aussage. 

Mehr im Podcast zum Buch: 

 

 

 

wenn Sie dieses Buch gelesen haben, wollen Sie mehr über Brainspotting erfahren, bzw. anwenden.

ein schöner Auftakt für 2015, sich mal mit etwas Neuerem zu beschäftigen.

Endlich frei von Allergie, aus dem VAK-Verlag

Endlich frei von Allergie, aus dem VAK-Verlag. 

Die ganzheitliche Therapie bei Neurodermitis, Heuschnupfen, Asthma & Co. Wer unter Asthma oder sonstigen Allergien zu leiden hat, durchlebt wirklich stets Höhen und Tiefen.

Ich weiss wovon ich rede, Jeder hatte einen anderen Rat für mich. Unzähliche Test wurden durchgeführt. Vom Reibetest, Pricktest etc. Nach dem Pricktest, haben Sie das Gefühl Sie werden immer kränker.
Eine Allergie jagt die andere… Die Zeit zieht ins Land.

Ja, meine Allergie ist nun sozusagen weg, allerdings wenn ich dieses Buch: "Endlich frei von Allergie" damals schon besessen hätte……ich bin überzeugt es wäre anders verlaufen.

Deshalb sollten Sie an irgendeiner Art von Allergie leiden, kaufen Sie sich das Buch: Endlich frei von Allergie von Frau Dr. Barbara Hendel. Sie hat mich wirklich überzeugt!

Hier können Sie sich das Buch sofort bestellen!


Weitere INFOS zum Buch direkt vom Verlag. Textquelle-VAK-Verlag

Allergien sind heilbar! Das Selbsthilfe-Buch stellt ein umfassendes ganzheitliches Behandlungskonzept vor, das Allergien dauerhaft zum Verschwinden bringt. Das Konzept umfasst vier Elemente: Ernährung, Darmsanierung, Schwingungstherapie und Immuntherapie. Die erfolgreiche Autorin vieler Gesundheitsratgeber beschreibt hier die Ursachen und Auslöser von Allergien, die verschiedenen Testmethoden und Krankheitsbilder (von Asthma über Heuschnupfen, Lebensmittelallergien und Neurodermitis bis hin zur Kontaktallergie) sowie ..