2 Kommentare zu “ebooksofa-büchershop

  1. Hallo Irene, Ute, Sarah, Angelika, Stephan und Gerry, 😉
    zunächst einmal finde ich eure Idee grandios – natürlich. Ich liebe Bücher und dazu gehören auch eBooks! Ich wünsche euch viel Erfolg mit dem angenehm gestalteten Blog.
    Bei mir tauchte nur die Frage auf: Kann man bei euch als als Autorin von eBooks mitmachen? Von mir ist 2 Leben – 1 Tod bei Droemer Knaur/neobooks als interaktives eBook erschienen. Der Kriminalroman spielt nicht nur in der realen Welt, sondern auch in der virtuellen Welt des Second Life. Außerdem wurde vor kurzem meine eigene eBook Reihe Ingrid Schmitz – Mörderisch liebe Grüße, zum Beispiel: Um Schlips und Kragen bei Neobooks veröffentlicht. Es gibt bisher 5 eBooks mit je drei Krimikurzgeschichten. Vielleicht findet sich ja jemand, der sie lesen und rezensieren möchte, oder aber, ich schreibe einen eigenen Artikel dazu, wie die Idee dazu entstanden ist. Es wäre schön, wenn ich auf eurer virtuellen Couch Platz nehmen könnte. Vielleicht lasst ihr ja auch mal in einer gesonderten Rubrik Autoren zu Wort kommen. Ich vermittel da auch gerne. Bin in zwei Autorenvereinigungen. Bei Mörderische Schwestern und im Syndikat.
    In diesem Sinne.
    Mörderisch (Sehr) liebe Grüße
    Ingrid Schmitz

  2. ein mörderisches hallo zurück, liebe ingrid….

    ja das mit der idee: auch autoren zu wort kommen zu lassen, finden wir wirklich spitzen klasse! wir werden uns gerne gedanken dazu machen und bestimmt -bald- reagieren. finde ich wirklich spannend!

    nun liebe ingrid -sie sind uns ja nicht unbekannt, denn 2 leben – 1 tod ist schon bei ebooksofa und wir fanden es wirklich super, mal ganz was anderes und können und tun es auch, sehr empfehlen :

    http://www.ebooksofa.bgp24.eu/blog/buchtipp-von-ebooksofa-2leben-1tod-von-ingrid-schmitz/

    http://www.ebooksofa.bgp24.eu/blog/nachtrag-zum-roman-2leben-1tod/

    ja, ja, die welt ist klein.

    tschüssi und noch eine mörderische woche wünscht
    irene von ebooksofa

Hinterlasse eine Antwort