NEUER ERLEBNISFÜHRER ZU BAD KISSINGEN

NEUER ERLEBNISFÜHRER ZU BAD KISSINGEN 

Pressemitteilung Bayer. Staatsbad Bad Kissingen, 01.03.2016

NEUER ERLEBNISFÜHRER ZU BAD KISSINGEN

Frische Optik, Informationen und Inspiration im Magazinstil Das Bayerische Staatsbad Bad Kissingen veröffentlicht Anfang März einen inhaltlich und optisch völlig neu gestalteten Erlebnisführer. Die „Reise durch Bad Kissingen“ im Magazinstil setzt das im vergangenen Jahr eingeführte Motto „Entdecke die Zeit“ konsequent fort und liefert so Inspirationen und Informationen für den Besuch in Bad Kissingen.

Das in moderner Optik umgesetzte Magazin bietet auf 76 Seiten Auskunft zu den Sehenswürdigkeiten und der 1.200-jährigen Stadtgeschichte. „Der Erlebnisführer soll Lust machen, Bad Kissingen auf eigene Faust zu entdecken“, erklärt Kathrin Betzen, Leiterin der Abteilung Marketing der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH, die Idee dahinter. Die zahlreichen und vielfältigen Angebote des Staatsbads selbständig aufzuspüren, mache den Aufenthalt zum besonderen, ganz individuellen Erlebnis. Schwerpunkt des Erlebnisführers sind die aktuellen Angebote Bad Kissingens in den Bereichen Tourismus, Kultur und Gesundheit:

Das Kapitel „Alte und neue Rituale“ beschäftigt sich mit der Bäderkultur im Wandel der Zeit und zeigt auf, wie die klassische Kur sich in den modernen Angeboten des Staatsbads widerspiegelt. Im Kapitel „Im Rhythmus der Natur“ finden sich zahlreiche Vorschläge für entspannte Stunden – sei es in den grünen Oasen der Stadt, bei Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren, oder bei Ausflügen in das Umland.

Das Kapitel „Bewusst im Moment“ inspiriert dazu, sich selbst und die Umgebung mit allen Sinnen und mehr Achtsamkeit wahrzunehmen – zum Beispiel im Luitpoldpark mit seinem Barfußlabyrinth, bei einem Konzert des Kurorchesters oder bei einer typisch fränkischen Mahlzeit in einer der Weinstuben der Stadt.

In „Zeit für Gesundheit“ wird der hochmoderne Gesundheitsstandort mit seinen 20 Kur- und Rehakliniken und den vielfältigen Angeboten zur Prävention, Regeneration und Rehabilitation vorgestellt. Ein Service-Teil mit detaillierten Informationen über die Vorteile der Gastkarte, mit dem Streckennetzplan der Stadtbuslinien und mit ausführlichen AnreiseInformationen rundet den Erlebnisführer ab.

Der neue Erlebnisführer liegt ab 4. März in den örtlichen Tourist-Informationen aus.

Bestell- und Downloadmöglichkeiten gibt es im Internet auf www.badkissingen.de oder telefonisch unter 0971 8048-444. Außerdem ist der Erlebnisführer vom 9. bis zum 13. März 2016 auf der Internationalen Tourismus-Börse Berlin erhältlich.

Textquelle: Pressestelle Bad Kissingen

TwitterGoogle+LinkedInBlogger PostXINGPinterestTumblrWebnewsWhatsAppGoogle Bookmarks

Hinterlasse eine Antwort