Meine geniale Freundin: Band 1 der Neapolitanischen Saga (Kindheit und frühe Jugend) (Neapolitanische Saga)

Heute gefunden!

Meine geniale Freundin: Band 1 der Neapolitanischen Saga (Kindheit und frühe Jugend) (Neapolitanische Saga)

Meine geniale Freundin: Band 1 der Neapolitanischen Saga (Kindheit und frühe Jugend) (Neapolitanische Saga)

Band 1 der Neapolitanischen Saga (Kindheit und frühe Jugend)
Gebundenes Buch
Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens zu kommen.

Im Neapel der fünfziger Jahre wachsen sie auf, in

Unverb. Preisempf.: EUR 19,00

Preis: EUR 14,90

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Georg Klein: Roman unserer Kindheit – Buchtipp von ebooksofa

Georg Klein: Roman unserer Kindheit – Buchtipp von ebooksofa

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Georg Klein

Roman unserer Kindheit

Ein scheinbar ewiger Sommer umfängt Neubaublöcke, amerikanische Kasernen, ein verlassenes Wirtshaus unter uralten Kastanien und die Laubenkolonie, wo die Kinder der Neuen Siedlung sich die großen Ferien vertreiben. Langsam, kaum merklich, sickert das Unheimliche ein: Ein Mord wird angekündigt, dann kommen die Boten, buchstäblich aus einer anderen Welt. Und es sieht aus, als könnten sie zumindest eines der Siedlungskinder auf die Nachtseite dieses Sommers hinüberziehen.

«Roman unserer Kindheit» ist zugleich ein radikal autobiographisches und magisch-phantastisches Buch, ein Kindheitsroman voll fiebrigem Witz und dunkler Einsicht.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Buchtip+Podcast:War das lecker-die Lieblingsgerichte unserer Kindheit!

Buchtip + Podcast: "War das lecker" -die Lieblingsgerichte unserer Kindheit!

Hühnerfrikassee – Pommes – Bockwurst – Pellkartoffeln mit Quark – Jägerschnitzel – Rinderrouladen – Züricher Geschnitzeltes – Frikadelle mit Kartoffelsalat – Spinat mit Ei…….

Hallo hier ist Agnes

und Ja, die oben genannten Gerichte lassen sich beliebig fortsetzten, denn es sind doch -jedenfalls so einige- ganz nostalgische Gerichte, welche heutzutage kaum mehr eine Platz in unseren Küchen finden.  Und das ist eigentlich wirklich schade, denn nicht alles von früher -nun ich weiss wovon ich rede, bin halt auch schon ein reiferes Modell- war und ist schlecht.

Aus diesem Grunde bin ich ganz froh, das mein Göttergatte mir ein tolles Buch geschenkt hat (Nein nicht zum Hochzeitstag), mit dem Titel: "War das lecker!" – Die Lieblingsgerichte unserer Kindheit. Nun ob das jetzt ein Hintergedanke war, dass ich Ihm sein Lieblingsgericht (Züricher Geschnitzeltes) wieder mal mache, dass will ich jetzt mal nicht voraussetzen. Aber wenn ja, so hat er es doch geschafft, dass ich es mache und mir doch hin und wieder das Buch: "War das Lecker"  ansehen werde, wenn ich wieder mal nicht weiter weiss, was ich auf den Tisch bringen soll.

Aber wie gesagt , dass ist ein tolles Kochbuch für jung und alt! jede Zeit hat und hatte Ihre Highlights, also hören Sie sich doch mal das Podcast an. Viel Spass beim Nachkochen und………die Gerichte sind wirklich leicht nach zu kochen….kein so großes Schischi, was man manchmal so im Fernseher sieht.  Einfacher geht es auch und es schmeckt. Glauben Sie mir!

Bis bald Ihre Agnes

 

Podcast zum Buch:

"War das Lecker"

Hier mehr Infos zum Buch:

"War das Lecker"

 Podcast zum Buch: "War das lecker"
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.