Beauty Detox Foods, neues aus dem südwest-verlag

Beauty Detox Foods, neues aus dem südwest-verlag

Entdecken Sie die Top-50-Beauty-Foods, die Ihren Körper verändern und Ihre wahre Schönheit offenbaren. Kochbuch mit 85 Rezepten.

ebooksofa ist total von dem Detox-Buch der Autorin Kimberly Snyder begeistert. Die Autorin weiß wovon Sie spricht.   Hören sie mal in das Podcast von Ute rein. (Sorry, wenn es etwas hüldert, keine Ahnung warum)




 

 

hier der sofortige Bestell – Link

Fasten für Berufstaetige – Suppenfasten im Büro, kann funktionieren

Fasten für Berufstätige – Suppenfasten im Büro, kann funktionieren  

…wir von ebooksofa haben es mitgemacht. Suppenfasten im Büro – immer satt und keine Leistungstiefs, mit Energiewochenplan

Fasten für Berufstätige ist im Südwest – Verlag ganz neu erschienen und wir hier bei ebooksofa sind total begeistert. Denn sind wir mal ehrlich, so in den Wintermonaten fliegen einem irgendwie ein paar Kilos zusätzlich auf die Hüften. Warum dies so ist, brauchen wir gar nicht verleugnen, sind doch die Plätzchen und Stollen, welche hier bei uns am Jahresende von dankbaren Autoren eintreffen sehr verlockend und schmackhaft.

Deshalb freuten wir uns auf das 128seitige Buch „Fasten für Berufstätige“ und haben bereits eine Woche Suppenfasten hinter uns, mit Erfolg! – wohl gemerkt. Das einzige, was ich persönlich nicht mag ist der sogenannte Brottrunk, ist wirklich nicht meine Welt. Auch nicht mit O-Saft gemixt.

Und wenn Sie nun denken eine Woche nur Suppe essen, das wäre langweilig, muss ich Ihnen wirklich widersprechen, die Rezepte zu den Suppen sind abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Was super ist, gerade für uns Berufstätige sind die Rezepte für Blitzsuppen. So ist man jederzeit in der Lage bereits am Abend ein köstliches Süppchen für den nächsten Tag vor zubereiten.

In Buch „Fasten für Berufstätige“ haben Sie eine genaue Anleitung zur Durchführung einer ganzen Fastenwoche in der Hand, welche Sie auch wirklich ohne Stress und Entbehrungen durch ziehen können. Versprochen! Was ganz wichtig ist, dass Sie sich auf so eine Suppenfastenwoche vorbereiten, sprich Ihren Körper erstmal Entgiften. Auch zu diesem Punkt erhalten Sie gleich am Anfang die nötigen Informationen was zu tun ist.

Fazit: Wer doch gezielt mal etwas für seinen Körper tun möchte mit dem Effekt zwei Kilo innerhalb kürzester Zeit zu verlieren, ist bei diesem Buch aus dem südwest – Verlag prima aufgehoben. Bei mir gibt es heute Texanische Kürbissuppe mit Apfel! Ja, Sie lesen richtig, auch wenn ich meine Plätzchenkilos schon weg habe, so lege ich dennoch immer mal einen Suppentag ein.

Schmeckt einfach lecker! Und viel Erfolg!

Irene von ebooksofa

PS. Ach bevor ich es auch vergesse – das Cover macht Laune!

Fasten für Berufstätige: Suppenfasten im Büro – immer satt und keine Leistungstiefs. Mit dem Energiewochenplan.

Das sagt der Südwest – Verlag über das Buch: Fasten für Berufstätige. Quelle: südwest-verlag

FASTEN FÜR BERUFSTÄTIGE

Suppenfasten im Büro – immer satt und keine Leistungstiefs. Mit dem Energiewochenplan.

Satt und ohne Leistungstief!

Fasten ist „innere Reinigung“: Die Müdigkeit ist verschwunden, die Zipperlein haben sich davongemacht, die Energie ist wieder da und die Haut strahlt! Jede einzelne Körperzelle scheint sich verjüngt zu haben. Doch oft scheint keine Zeit für eine Fastenwoche, es kommt immer etwas dazwischen, die Arbeit türmt sich und der nächste Urlaub ist schon verplant.

Die Suppen-Fastenmethode von Ralf Moll ist so schonend und angenehm, dass man die Alltagspflichten in Beruf und Familie sehr gut bewältigen kann. Die Rezepte lassen sich schnell und leicht zubereiten und sorgen für eine gleichmäßige Basenzufuhr, so erlebt man durch das Fasten mit leckeren Suppen auch während der Arbeitszeit einen Energiekick. Gleichzeitig verbessern sich die Blutwerte und viele kleine Zipperleins wie Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Sodbrennen und Leistungsabfall verschwinden.

Mit dem detaillierten Wochenplan im Buch wird das Fasten ganz einfach in den Berufsalltag integriert: Vom Muntermacher am Morgen bis zum Leberwickel am Abend, der Plan gibt genau vor, wie jeder Fastentag während der Arbeit aussehen kann. Die zusätzlichen Yoga- und Fitnessübungen sind so konzipiert, dass sie auch während der Arbeit durchgeführt werden können.

Kurzvita

Gisela Held ist ganzheitliche Ernährungsberaterin in eigener Praxis, Fastenleiterin und Yogalehrerin. Neben dem Fachlichen ist Ihr das Praktische ebenso wichtig. So gehören neben der Theorie, Einkaufstraining, Küchenpraxis und auch die Bewegung gleichermaßen dazu. Seit mehreren Jahren betreut sie eigenständig Seminare in Ralf Molls Fastenwanderzentrum. Sie ist Mitglied der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung e.V. und der Unabhängigen Gesundheitsberater. Gemeinsam mit Ralf Moll hat sie bereits das Buch »Schlank statt sauer« geschrieben.

 

HIER DER BESTELL – LINK

 

Selbstgemachte Smoothies sind einfach gesund – Buchtip: natuerlich und sanft entgiften.

Selbstgemachte Smoothies sind einfach gesund – Buchtip: natuerlich und sanft entgiften. 

 Hallo und guten Tag,

hier ist Irene von ebooksofa und wir sind nun auf den Smoothie – Trip gekommen. Auf die Sprünge hat uns ein Buch, – erschienen im Südwest-Verlag -, mit dem Titel: Natürlich und sanft entgiften gebracht. Also ich gebe es ehrlich zu als ich mir hier bei ebooksofa den ersten Smoothie mit Mango und Wirsing gequirlt habe, war mir schon etwas mulmig im Magen. Wirsing, überhaupt nicht mein Gemüse und ich weiß auch nicht, warum ich gerade dieses Rezept mir als erstes ausgesucht habe. Doch muss ich sagen, es schmeckt wirklich.man muss sich erst mal an die Farbe und Konsistenz gewöhnen, aber wirklich nicht schlecht.

 

Natürlich entdecken sie noch viele andere wertvollen Rezeptanregungen in dem Buch und wenn Sie wirklich Ihren Körper mal gesund reinigen möchten, dann finden Sie in dem Buch auch zwei ausgearbeitete Wochenprogramme für eine Kur. Also anstatt zur Kur in irgendeinen Kurort zu fahren, können sie sich erst mal dieses Buch zu 14,99 Euro besorgen.

Seit dem wir im Besitz diese Buches – natürlich und sanft entgiften – sind, ist der Mixer im Dauereinsatz. Und als nächstes mache ich mir eine kalte Suppe mit dem Mixer. 

Natürlich und sanft entgiften: Extra: die besten Rezepte für grüne Smoothies

 

Weitere Infos zum Buch: NATÜRLICH UND SANFT ENTGIFTEN

Extra: die besten Rezepte für grüne Smoothies

Detox mit grünen Smoothies – das liegt zurzeit voll im Trend. Die gesunden Mini-Mahlzeiten sind eine leckere und äußerst effektive Möglichkeit, um den Organismus von Giften zu befreien.

Die Fastenexpertin Margot Hellmiß hat ihr bewährtes Entgiftungsbuch nun um die besten Rezepte für grüne Smoothies erweitert. Neben einem mehrtägigen Entschlackungsprogramm mit dem farbenfrohen Allround-Talent stellt ihr Ratgeber außerdem die wirksamsten Fastenkuren vor und bietet viele Ideen für einzelne Detox-Tage, um den Körper mit wenig Aufwand regelmäßig zu entlasten.

Kurzvita der Autorin:

Margot Hellmiß verfasst seit vielen Jahren erfolgreiche Ratgeber zu ernährungswissenschaftlichen, medizinischen und naturheilkundlichen Themen. Sie ist Expertin in allen Fragen rund um Fasten, um Diäten und Entschlackungskuren. Einem breiten Leserpublikum ist sie vor allem durch ihren Bestseller „Natürlich heilen mit Apfelessig“ bekannt, der in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Quelle: Südwest Verlag / Randomhouse

Vegetarisch kochen ist doch nicht so schlimm, meint ebooksofa

 

Vegetarisch kochen mit metabolic balance ist doch nicht so schlimm, meint ebooksofa

Vegetraisch kochen mit metabolic balance. Schnell & einfach abnehmen mit dem ganzheitlichen Ernährungsprogramm. Das Buch ist erschienen im Südwest-Verlag. Autoren: Dr. med. Wolf Funfack + Frau Silvia Bürkle.

 
Hallo und guten Tag,
hier ist wieder Irene von ebooksofa und ja, ich beschäftige mich immer noch mit meinen „Weihnachtskilos“, die ich gerne weg haben möchte. Gut es sind nur 2 oder 3 Kilo, aber man fühlt sich doch wohler, wenn man wieder sein Wunschgewicht erreicht hat. Also so ergeht es mir jedenfalls, aus diesem Grunde haben wir uns hier alle bei ebooksofa entschlossen uns diesen Gesundheitsthemen etwas mehr zu widmen. Gerade jetzt, da man den Spruch: Ich will abnehmen doch sehr oft vernimmt.
 
So war es klar, dass mir das Buch, Ratgeber oder auch Kochbuch mit dem Titel: Vegetarisch kochen mit metabolic balance, in die Hände fällt. Mein Interesse auf den Ratgeber war auch geweckt aus dem Grunde, dass in diesem Buch 2 metabolic – Mental CDS (Audio-CD), auf der Rück-Innenseite mitgeliefert werden.
Sehr interessant! CD 1 befasst sich mit Themen wie: Die Kraftquellen der Gedanken – „warum esse ich überhaupt“, oder „was Bauch und Darm gut tut“ usw. usw.
 
CD2 Thema lautet: sich selbst besser kennenlernen……
 
Also das Mentalprogramm der 2 CD`s allein hat schon was, dass muss ich ehrlich zugeben. Und die Rezepte in dem Buch: Vegetarisch kochen mit metabolic balance wirklich lecker und die Aufnahmen sehr ansprechend.
 
Was mir sehr gut gefallen hat war das Cover, da hat man gleich Lust sich einen Löffel zu holen und die Suppe zu essen. Auch die Rezepte selber, sehr ausführlich beschrieben und eben auch für Küchenlaien, einfach nach zu machen. Sehr schmackhaft ist die gefüllte Aubergine kann ich Ihnen sagen, meine Family war begeistert. Auch die Nachspeisen wie Papaya mit Zitronencreme gefüllt – super lecker.
 
Ich kann wirklich versichern, dass man einige neue Kochanstöße entdeckt, damit gerade jetzt etwas Leichtes auf den Tisch kommt. Auch wenn man Tofu nicht mag, o.k. muss man ja nicht machen und auch wenn man nicht ganz auf die vegetarische Küche umsteigen mag, so ist das Buch; _Vegetarisch kochen mit metabolic balance _ ein schöner Anlass mal eine Zeit lang bewusster zu essen.  
 
Fazit: Tolles Kochbuch, sehr gute Hinweise bzgl. der Ernährung, unbedingt sich mal ansehen, bzw. kaufen! Metabolic balance ist wirklich nicht nur ein Buch für reine Veganer!

 

Das sagt Wikipedia über die Ernährungsweise metabolic balance

Metabolic-Balance ist eine Ernährungsweise, die von Wolf Funfack und Silvia Bürkle entwickelt wurde und von der Metabolic Balance GmbH & Co. KG mit Sitz in Isen vertrieben wird. Das lizenzgebende Unternehmen stellt den ganzheitlichen Aspekt des körperlichen Wohlfühlens in den Vordergrund und bezeichnet die Gewichtsabnahme lediglich als erwünschten Nebeneffekt. Metabolic-Balance steht aufgrund seiner mangelnden wissenschaftlichen Standards in der Kritik.

Die Vorbereitung:
Für die Diät wird ein persönlicher Nahrungsmittelrahmenplan erstellt. Zu diesem Zweck werden 36 Blutwerte analysiert, die persönlichen Daten des Teilnehmers (seine Körpermaße, Gewicht, medizinische Historie, Medikamente, Vorlieben und Abneigungen für Nahrungsmittel) mittels eines firmeneigenen Computerprogramms ausgewertet und anhand der Ausgangsdaten von den jeweiligen Betreuern nochmals überprüft. Der Rahmenplan enthält neben den erlaubten Nahrungsmitteln auch Verhaltensregeln und wird von den selbstständigen Betreuern, meist Ärzte oder Heilpraktiker, mit erläuternden Bemerkungen in einem persönlichen Gespräch an den Teilnehmer des Programms übergeben.

 

 

Weiterlesen →