Die Brücke über den Main – Roman

Die Brücke über den Main – Roman

Autor: Roman Rausch

Historischer Roman

Rowohlt Taschenbuch – Verlag

Alle Unterfranken aufgepasst – Der Autor Roman Rausch ist gebürtiger Unterfranke und hat kurz vor der Leipziger Buchmesse einen historischen Roman mit dem Titel:
Die Brücke über den Main auf den Markt gebracht.
Die Alte Mainbrücke in Würzburg ist einfach ein tolles, alte Bauwerk und es macht immer wieder Freude darüber zu schlendern, oder einfach nur auf ihr zu stehen und auf den Main oder das Käppele zu sehen.
Hier trifft man Freunde – Hier will man sein!.

Ein „must have“ für alle Unterfranken!

 

Hören Sie rein!

 

 

Die Brücke über den Main gleich bestellen!

 

ebooksofa war auf der 2.fränkischen Grillmeisterschaft….guten Appetit

ebooksofa war auf der 2.fränkischen Grillmeisterschaft….guten Appetit

Hallo und guten Tag,

hier ist wieder Irene von ebooksofa und ich möchte heute nur ganz kurz von der 2.fränkischen Grillmeisterschaft in Bad Bocklet / Unterfranken berichten.

Nun als ich die Anzeige gelesen hatte, war uns hier bei ebooksofa allen klar: „Mann, da gehen wir hin“. Gesagt – Getan!…und wir haben es nicht bereut.

Es war wirklich spannend zu sehen, wie die tollen Grills so auf Vordermann gebracht wurden. Alle hatten auch einen sog. Smoker. Tolle Sache, leider wurde von den Grillleuten keine Kostproben verteilt, wir konnten uns nur am Anblick laben.

(Die kochten nur für die Jury, was schade war)

 
Was soll`s wir zogen weiter….
 
Nun getrieben von einem leichten Bauchknurren und einem verführerischen Duft sind wir dann bei einem Grillstand ausgekommen, welcher auf -Achtung!- Bierdosen ganze Hähnchen gegrillt hat.
 
Das war ein Erlebnis ….und….. wir durften hier in einer sehr gelösten Stimmung auch kräftig das Ergebnis probieren. Mann das war wirklich klasse.
 
Super gewürzt und das man so ein Hähnchen grillen kann – toll –
 
 
Fazit: es wurden noch sehr schöne Stunden auf der 2.fränkischen Grillmeisterschaft und ich trage mich ernsthaft mit dem Gedanken mir so eine Grillstation zuzulegen. Was man damit alles machen kann…. man kann wirklich sagen mit so einer Grillstation kann man im Frühling, Sommer und Herbst die Küche ins Freie verlegen. Ich werde berichten ob Grillstation, Smoker, Gasgrill oder Holzkohlegrill mal sehen…….
 
nachfolgend auch noch ein kleines Video vom Jahre 2011 der 1.fränkischen Grillmeisterschaft.

 

Judith End „Sterben kommt nicht in Frage,Mama!“ -ebooksofa tip

Judith End "Sterben kommt nicht in Frage,Mama!" -ebooksofa tip

Ein trauriges aber gleichzeitig auch wunderbares Buch – Hallo hier ist julie von ebooksofa……..

Die Geschichte von Judith fesselt , sie macht traurig, regt zum Nachdenken an und macht im Endeffekt dann auch wieder ganz viel Mut. Durch ihren eigenen Stil (Tagebuch…) ist man selber mitten drin und erlebt diese Zeit . Es wird einem sehr stark bewusst das die Tage, Wochen absolut hart sind aber auf der anderen Seite es aber auch zu schaffen ist.

Und worum geht es: Jung, glücklich, schön – und Krebs das ist die Geschichte von Judith (25 Jahre)  und Ihrer vierjährigen Tochter Paula. Ja, Judith hat Brustkrebs und für Sie ist eins klar: Sterben kommt nicht in Frage! Die Zeit mit Paula, soll nur diese kurze Zeit gewesen sein? Niemals. Doch wie soll sie die nächsten Wochen und Monate überstehen.

In ihrem bisherigen Leben war alles easy. Ob Studium, Praktikum und sogar das Leben mit Paula war kein Problem. Und jetzt der „Blöde Krebs“ passt doch so überhaupt nicht ins Leben. Jetzt aufgeben – NEIN! Das wirklich tolle an dem Buch ist, das Judith ganz ehrlich von Ihren Gefühlen spricht aber auch in bestimmten Situationen ein wenig Ironie zulässt.

Sie als Leser sind zu 100% in der Gefühlwelt von Judith, ob Sie wollen oder nicht. Und ganz ehrlich man leidet auch ein wenig mit…. Von der Diagnose, über den Verlust der Haare und sogar einer –neuen- Beziehung und nach dem lesen der letzten Zeile weis man, dass es jeden treffen kann.

Ich kann dieses Buch von ganzen Herzen wirklichen ALLEN weiter empfehlen, egal ob JUNG oder Alt – denn der Tenor ist ganz einfach , niemals aufzugeben egal wie schwer das Leben manchmal zu sein mag.

Muss (Mann) Frau gelesen haben!!

 

Judith End liest aus Ihrem Buch: Sterben kommt nicht in Frage, Mama!

Judith End liest aus Ihrem Buch: Sterben kommt nicht in Frage, Mama!

Hallo und Guten Tag,

hier ist wieder Irene von ebooksofa und heute komme ich mit einem brandheißen Tip für eine Lesung. Allerdings halt mehr für Leute, welche in Unterfranken leben. Aber auch wenn man etwas weiter wohnen sollte, als in Schweinfurt wo die Lesung stattfindet -Termin wird gleich genannt- für diese Lesung sollte man sich ins Auto setzen. Es handelt von einer wahren Geschichte und die Autorin des Buches:  Sterben kommt nicht in Frage, Mama!" ist persönlich vor Ort und liest vor.

Hier der Termin:   26. Januar 2011

 Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 8,-€

Collibri Buchladen GmbH
Markt 19

 97421 Schweinfurt

  

 

Hier einiges über das Buch: Sterben kommt nicht in Frage, Mama!"

Der Schicksalsbericht einer jungen Frau, die gemeinsam mit ihrer Tochter dem Krebs trotzt, denn: „Sterben kommt nicht in Frage, Mama!“   

Judith End, jung, alleinerziehend und frisch verliebt, bekommt die erschütternde Diagnose: Brustkrebs. Lernte sie vorher für ihren Studienabschluss, quält sie sich nun mit der Frage, bei wem ihre Tochter Paula aufwachsen soll, falls sie stirbt. Operation folgt auf Operation, Chemo- und Strahlentherapien schließen sich an. An den guten Tagen vor dem nächsten Infusionstermin versucht Judith mit Paula in den alten, unbeschwerten Alltag zurückzukehren. Trotz aller Ängste und Ungewissheit kämpft und lernt sie trotzig weiter. Denn: „Sterben kommt nicht in Frage, Mama“, befiehlt Paula. Am Ende der Prozedur überwindet sie ihre Krankheit und macht ein hervorragendes Examen.

Judith End, geboren 1981, studierte Medienkultur, Literatur und Soziologie und brachte 2002 ihre Tochter Paula zur Welt, die sie allein erzieht. In ihrer Magisterarbeit beschäftigte sie sich mit der „Vorstellung vom irdischen Paradies“, als sie im Herbst 2006 die Diagnose Brustkrebs erhält. Was dann geschieht, ist die Geschichte dieses Buches.