Einfach erfolgreich anlegen von Jessica Schwarzer

Einfach erfolgreich anlegen von Jessica Schwarzer.

Entspannter Vermögensaufbau mit cleveren Strategien!

Erschienen im Börsenbuch – Verlag 

Vermögensaufbau leicht gemacht. Keine Hektik, kein Zocken: ein Ratgeber für den entspannten Weg zum eigenen Vermögen. Die renommierte Geldanlage-Expertin des Handelsblatts erklärt, wie Anleger ihr Geld ohne großen Zeitaufwand oder hohe Kosten clever anlegen und ihr Vermögen mehren – und trotzdem gut schlafen können. 

Ute von ebooksofa stellt das Buch im nachfolgenden Podcast vor.
Wer einfach erfolgreich anlegen möchte, muss hinein hören. Spannend!

Na, begeistert – dann sofort bestellen, gleich hier unten.

Quick & Dirty – ein Verhandlungsprofi plaudert

 Quick & Dirty – ein Verhandlungsprofi plaudert

Quick & Dirty Die geheimen Strategien und Taktiken des Verhandlungsprofis,

 

Win-win war gestern…

Erschienen im Redline – Verlag. 

 

Gleich bestellen bei Amazon.de

Out of office, warum wir die Arbeit neu erfinden müssen

Out of office, warum wir die Arbeit neu erfinden müssen

Wer ein Business sein eigen nennt, der sollte sich dieses Buch näher ansehen. Out of office ist ein lesenswertes Buch für alle Arbeitnehmer und vor allen Dingen für Arbeitgeber.

Was lese ich gerade auf dem Klapptext des Buches: „Dieses Buch trifft den Nerv der Zeit. Denn die überlieferten Vorstellungen über Arbeit passen nicht mehr zur Wirklichkeit. Ein Diskurs ist dringend nötig“ (aus dem Vorwort von Prof. Götz M. Werner, Gründer und Aufsichtsratsmitglied von dm-drogerie markt)

…wir müssen also umdenken…hören Sie sich das Podcast von Ute an….

…vom Verlag erhielt ich folgende Information zum Buch.

In ihrem Buch beschreiben sie alle Aspekte des nötigen Umbaus der Arbeitsorganisation und Arbeits-welt: weg vom klassischen Büroalltagskorsett, hin zu einer mitarbeitergestalteten, flexiblen und mobilen Arbeitsweise und vertrauensbasierten Unternehmenskultur. Ihre Konzepte, Modelle und Prozessbeschreibungen sind nicht nur zukunftsweisend, sondern auf viele Firmen übertragbar. Textquelle: redline-verlag

Jetzt gleich HIER bestellen

The Buy Side – von Autor Turney Duff

The Buy Side – von Autor Turney Duff

Erfolg, Exzesse und Absturz eines Wall-Street-Traders

Tolles Buch – Story unglaublich spannend für all diejenigen, welche sich auf dem Finanzmarkt tummeln, ob beruflich oder privat. Einfach das Podcast anklicken und reinhören.

 

 

Hier einige Informationen zum Autor Turney Duff:

Turney Duff hat einen Abschluss im Fach Journalismus von der Ohio University. Er startete seine Wall-Street-Karriere 1994 als Verkäufer bei Morgan Stanley. 1999 wechselte er als Trader und Managing Director zum Hedgefonds The Galleon Group. 2001 wurde er Gründungspartner und Senior Trader bei Argus Partners. Von 2007 bis 2009 arbeitete er als Partner und Senior Trader für J.L. Berkowitz, die ehemalige Firma von Jim Cramer.
Textquelle: börsenbuch-verlag/plassenverlag

Herzenssache Kunde – der heutige ebooksofa Buchtipp

Herzenssache Kunde – der heutige ebooksofa Buchtipp

Die sieben Schlüssel zu einzigartigem Kundenerfolg mit Clienting

Für Unternehmer oder angehende ist dieses Buch ein absoluter Kauf wert. Lernen kann man nur von den Profis und Autor Geffroy ist einer. Hören Sie mal in das Podcast rein.

 

 

 

 

Zum Autor Geffroy, Edgar K. wäre zu sagen

Edgar K. Geffroy ist Pionier des Clienting-Konzeptes, mit dem in den 90er Jahren die Kundenorientierung neu definiert wurde. Mit 2100 Auftritten vor mehr als 500 000 Menschen gilt er seit 30 Jahren als einer der gefragtesten deutschsprachigen Business-Experten. Er ist Verfasser von 23 Büchern und erreichte Auflagen von bis zu 250 000 Exemplaren in 25 Ländern. Im Redline Verlag ist von ihm u. a. der Bestseller Das Einzige, was stört, ist der Kunde erschienen. Textquelle: Redline-Verlag

Lebenslänglich Knastlehrer Erfahrungen von Klaus Vogel

Lebenslänglich Knastlehrer Erfahrungen von Klaus Vogel

Meine Erfahrungen aus 20 Jahren Jugendgefängnis

Unser heutiger Buchtipp fürs neue Jahr 2015. 

 

Zum Autor Klaus Vogel wäre zu sagen:

Klaus Vogel, Jahrgang 1953, ist seit 1999 Schulleiter in der Jugendstrafanstalt Berlin, die in den letzten Jahren über 600 jugendliche Straftäter beherbergte. Zusätzlich ist er Vorsitzender der Berufsorganisation der Lehrer und Lehrerinnen im Strafvollzug, organisiert regelmäßig nationale Fachtagungen und war an diversen Kooperationen länderübergreifender vollzugspädagogischer Projekte beteiligt. Er lebt mit seiner Familie in Berlin. Textquelle: riva-verlag/Pressestelle

Sei nicht authentisch! von Stefan Wachtel

Sei nicht authentisch! von Stefan Wachtel.

aus dem Plassen-Verlag ist ein Buch erschienen, welches mich persönlich etwas nachdenklich stimmte. Obwohl es mir manchmal zuviel wird mit den sogenannen "Verhaltensratgeber", muss ich sagen, dass das Buch lesenswert ist. Der Autor " Stefan Wachtel", gibt sehr viele Ratschläge preis. Und er muss es wissen, bildet er Personen aus, welche authentisch sind. Dies ist der Punkt, wir sollen nicht authentisch sein, nur so winkt uns der Erfolg.

Hören Sie ins Podcast, dann wissen Sie mehr. 

 

 

 

 

 

 

 

 

PS: Aber lieber Herr Wachtel, ein bisschen grimmig sehen Sie schon auf dem Cover aus.