Selbst gemacht – ebooksofa bastelt Nützliches für den Hund von Stefan

Selbst gemacht – ebooksofa bastelt Nützliches für den Hund von Stefan 

Hallo und guten Tag,

soeben liegt mit ein „Bastelbuch“ der anderen Art vor. Erschienen im Kynos-Verlag ist ein nützliches Buch für alle Hundehalter, welche Ihrem Liebling mal was anderes bieten wollen als nur gekaufte Sachen. Natürlich sind die Spielsachen für ein Tier teuer, aber dies muss ja nicht sein, folgt man den wirklich nützlichen Anleitungen von dem Ratgeber: Selbst gemacht, Nützliches und Kreatives für meinen Hund.

Wir von ebooksofa waren so angetan von diesem Buch, dass wir uns gleich dran machten eine Leckerli – Wippe für den Hund von Stefan zu basteln

​– Seite 113. Wir gingen ganz exakt wie beschrieben Schritt für Schritt vor und was will ich sagen, innerhalb kürzester Zeit hatten wir unser „Bastelziel“ erreicht. Und es sieht gut aus.

 

Und wenn wir Laien dies schaffen, kann es Jeder! Davon bin ich überzeugt, es ist ja auch alles wundervoll beschrieben. Und da man den Kopf so frei bekommt bei dieser Tätigkeit, werden wir in den nächsten Tagen uns an das Rezept für Agility – Leckerlies (Seite 56 ) machen.

Fazit: Das Cover von: Selbst gemacht sagt alles aus, die Anleitungen sind super, die Aufnahmen ansprechend. Für Hundebesitzer ein wirklich schönes Geschenk. Und was ich auf jeden Fall noch erwähnen möchte ist, dass sie mit dem Kauf von dem Buch: Selbst gemacht auch was Gutes tun. Mit jedem Kauf unterstützen Sie die Kynos Stiftung Hunde helfen Menschen. Letzteres finde ich wirklich bemerkenswert.

Also viel Freude beim Basteln ….und Sie wissen ja:

„ist der Hund glücklich, freut sich der Mensch“

Irene von ebooksofa

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Selbst gemacht Nützliches und Kreatives für meinen Hund

Martina & Jürgen Schöps

Textquelle: Kynos-Verlag

 

Hundespielsachen können ganz schön ins Geld gehen. Vor allem, wenn der vierbeinige Freund zerstörerische Tendenzen hat. Oder das schöne, teure Stück aus dem Katalog nach zwei Minuten schon nicht mehr spannend findet. Und nicht immer ist das, was die Industrie so anbietet, auch immer gut oder gesund für den Hund.

Aus eigener Erfahrung klug geworden und aus Spaß am Selbermachen haben Martina und Jürgen Schöps über viele Jahre hinweg eigene Ideen für selbstgemachte Hundesachen umgesetzt, getestet und immer weiter verbessert.

Lassen Sie sich in übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen, wie Sie
– Spielzeugtiere, Futterbeutel oder Decken nähen
– Interaktive Intelligenzspiele aus Holz basteln
– Gesunde Belohnungen backen
– Spannende Spiele mit einfachsten Mitteln herstellen
– Agilityhindernisse oder eine Hundehütte selbst bauen können.

Jetzt hat die Langeweile für Zwei- und Vierbeiner ein Ende – los geht’s ans Basteln, Backen und Spielen! Mit großem Schnittmusterbogen zum Herausnehmen.

Über die Autoren: Martina Schöps ist gelernte Konditorin. Durch mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Tierhaltung weiß sie um die Bedürfnisse der Vierbeiner. Seit 2005 ist sie selbständig als Herstellerin natürlicher Leckerlis für Hunde und Katzen und Inhaberin der Firma Schöps-Feinkost für Hunde und Katzen.

Jürgen Schöps ist Ingenieur sowie Qualitäts- und Umweltauditor. Durch sein handwerkliches Geschick und seine jahrelange Erfahrung in der Tierhaltung fällt es ihm nicht schwer, sinnvolle Spiele, z.B. aus Holz, selbst herzustellen. Als Mitinhaber der Firma Schöps-Feinkost für Hunde und Katzen beschäftigt sich der Autor seit 2009 hauptberuflich mit dem Thema Hund.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

120 Seiten, Flexicover, durchgehend farbig

ISBN 978-3-95464-005-8

EUR (D) 19,95 / EUR (A) 20,60 / CHF 28,50