Apfelkuchen am Meer: Liebesroman

ebooksofa empfiehlt heute dieses….

Apfelkuchen am Meer: Liebesroman

Apfelkuchen am Meer: Liebesroman

Der süße Duft des warmen Kuchens, der sich mit dem salzigen des Meeres vermischt, das ist für Merle das Aroma der Ferien ihrer Kindheit – das Aroma der Apfelrosentorte. Seit Generationen wird das geheime Rezept in Merles Familie weitergereicht. Als eine Freundin ihr erzählt, dass sie genau diese Torte in einem Café auf Juist gegessen hat, macht Merle sich spontan auf die Suche nach der Bäckerin. Unweigerlich führt ihr Weg sie zurück auf die Insel, wo noch mehr Geheimnisse verborgen liege

Preis:

Das Grundbackbuch – fein gebacken – erschienen im Kosmos Verlag

Das Grundbackbuch – fein gebacken – erschienen im Kosmos Verlag

Hallo und guten Tag,

hier ist heute mal wieder Agnes von ebooksofa und möchte ihnen von dem wirklich ansprechenden Grundbackbuch – fein gebacken was erzählen.  Wie ich auf dieses wirklich einmalige Werk gestoßen bin, möchte ich Ihnen liebe Leser kurz schildern. Ich war vergangenes Wochenende wieder mal in vertrauter Runde mit meinen Freundinnen und wir plauderten –naja sie wissen ja wie das ist- , um die Zeit, dass diese so rasch vergeht usw.usw. und was wir denn so alles bald wieder backen werden.

Als meine Freundin Hilla bemerkte, dass ich etwas unschlüssig war, meinte Sie: Mensch Agnes ich habe in der vergangenen Woche ein tolles Backbuch entdeckt und gekauft, dass hole ich Dir gleich mal (Wir alle waren bei Hilla zuhause!). da kam Sie an mit –fein gebacken, das grundbackbuch.

Naja Hilla sagte ich, was soll ich mit einem Grundbackbuch? Ich kann doch backen dass weißt Du doch. Sie meinte nur, schau mal rein………. O.K. ich tat es!

So was soll ich sagen, ganz einfach. Ich war hin und weg.  Dieses Buch fein gebacken erklärt und schildert in ausführlichen und einfachen Worten alle zehn Grundteigarten und wie diese zu händeln  sind. Nicht nur dass man wirklich ein fundiertes Wissen zum Thema Backen erhält, sondern das Auge kann gleich mitschmausen. Dieses Buch ist gespickt mit 260 Farbfotos und man kann sich gar nicht entscheiden, was man nun backen möchte. Für Backfreunde also ein wirklich gelungenes Werk.

Abschließend muss ich sagen, ich danke meiner Freundin Hilla, dass Sie mich auf dieses Grundbackbuch-fein gebacken aufmerksam gemacht hat.  Mein nächstes Backattentat ist, ich wage mich an einen Strudelteig………..tschüss sagt Agnes und besorgen Sie sich das Buch, wirklich toll!

 

Wer noch weiter lesen will – hier mehr:

 Ob duftender Apfelkuchen, himmlisch schöne Torte oder würzige Käsequiche –Backen macht Freude. Aber es will auch gelernt sein! Die genaue Menge der Zutaten ist für das Gelingen ebenso wichtig wie das sorgfältige Arbeiten beim Rühren, Kneten oder Ausrollen. Ist der Kuchen nämlich erst mal im Ofen, können Sie nicht mehr eingreifen. Cornelia Schinharl und Christa Schmedes haben in ihrem Buch deshalb alles zusammengestellt, was man zum Thema Backen wissen muss. In Fein gebacken! erklären sie ausführlich alle zehn Grundteigarten und zeigen genau, was zum Gelingen wirklich wichtig ist: wie der Rührteig schwer reißend vom Löffel fällt, wie seidig der perfekte Strudelteig glänzt und wie ein Hefeteig aussieht, wenn er ausreichend lang geknetet wurde. Ausgehend von den Grundrezepten stellen die Autorinnen viele Rezeptvariationen vor, so dass für jeden Geschmack und für jeden Anlass das Richtige dabei ist. Insgesamt sind über 150 sowohl süße als auch deftige Klassiker und moderne Kreationen in diesem Grundbackbuch enthalten. Informationen über die Zutaten und das Zubehör runden die Backschule ab.

 

 

 

Cornelia Schinharl gehört mit über 50 veröffentlichten Büchern zu den erfolgreichsten  Kochbuchautorinnen im deutschsprachigen Raum. Sie hat für ihre Bücher schon viele  Auszeichnungen erhalten, darunter sieben Silbermedaillen der Gastronomischen Akademie und einen World Cookbook Award. Mit großer Kompetenz und Kreativität entwickelt sie abwechslungsreiche Rezepte, die sicher gelingen.

Christa Schmedes  arbeitet seit vielen Jahren als Autorin für Buchverlage. Am liebsten widmet sie sich dabei dem Thema Backen – mit echter Leidenschaft und viel Fantasie. Dabei kennzeichnen Können und langjährige Erfahrung ihre kreativen Rezeptideen. Ob traditionelles Gebäck, trendiger Kuchen oder Traumtorte: Sie hat das perfekte Gespür für Teig und feine Cremes.