Natürlich kochen – Mein Kochbuch Marmeladen Konfitüren Gelees Kompotte Liköre

Natürlich kochen – Mein Kochbuch Marmeladen Konfitüren Gelees Kompotte Liköre

Natürlich kochen - Mein Kochbuch Marmeladen Konfitüren Gelees Kompotte Liköre

Natürlich kochen – Mein Kochbuch Marmeladen Konfitüren Gelees Kompotte Liköre

Wir fangen den Sommer ein!
Jeder Tag beginnt mit einem Frühstück. Unvorstellbar ohne fruchtige Konfitüre, Marmelade oder Gelee.
Die köstlichen Fruchtaufstriche sind mit Gewürzen und mit Alkohol verfeinert. Es sind traditionelle und raffinierte Rezepte.

Die Kompotte aus eingemachten Früchten sind das Highlight jedes Menüs.

Die Liköre und die beschwipsten Fr

Preis:

Heute gefunden!

Fresh & homemade, Kochen und backen mit frischen Zutaten

Fresh & homemade, Kochen und backen mit frischen Zutaten

Aus dem Thorbecke – Verlag kommt ein Buch, welches man auf jeden Fall haben sollte.
Der Titel lautet: Fresh & homemade

Gerade jetzt, wo so langsam die Frische aus dem Garten unsere Teller füllen kann –oder den nächsten Picknickkorb-, sollte man sich Gedanken machen, was Sie mit der gewachsenen Köstlichkeit tun können. Grillen – Backen – Kochen – Braten, manchmal kommt man einfach auf gar nichts. Deshalb ist dieses Buch ein toller Ideengeber. Warum, lesen Sie was der Thorbecke – Verlag selber dazu sagt:

Quelle: Thorbecke – Verlag, ein Textauszug:
In diesem Buch finden Sie Rezepte für alle Gelegenheiten: von sommerlichen Picknicks bis hin zu wärmenden Gerichten gegen die winterliche Kälte, von frühlingshaften Gaumenfreuden, die das Wiedererwachen der Natur feiern, bis hin zu Vorschlägen, was man aus einer üppigen Ernte alles zaubern kann.

Viele der Rezepte wurden über Generationen weitergegeben, andere sind neue Variationen alter Klassiker. Egal, ob Sie Ihr eigenes Obst und Gemüse ziehen oder ob Sie frische, saisonale Produkte vom Markt lieben, diese Rezepte werden Sie auf jeden Fall inspirieren und bald zu Ihren Lieblingen gehören.

 

Ich habe es mir besorgt und nicht bereut. Ach und das Cover ist schon inspirierend, sommerlich frisch, lecker! Ich mag es, Sie werden mir beipflichten, wenn Sie das Buch in Ihren Händen halten. Viel Freude damit wünscht Irene von ebooksofa

So nun sind Sie dran, sofort das Buch zu bestellen – ein Klick auf das Bild
und Sie sind schon ganz nah

text

Die Pralinenkur – ein Taschenbuch für Frauen

Die Pralinenkur – ein Taschenbuch für Frauen 

Ebooksofa empfiehlt das Taschenbuch – die Pralinenkur. Ja, meine lieben Damen, lesen Sie dieses unterhaltsame Taschenbuch aus dem Hause btb. Die Autorin Marian Mudder übersetzte dieses Taschenbuch „Die Pralinenkur“ aus dem Niederländischen ins Deutsche. Sehr amüsant geschrieben, mit viel Witz und Humor. Es ist ein Frauenbuch – keine Frage! Viel Spass beim Lesen.

PS.

O.K. Meines Erachtens hätte anstatt einer Kirsche eine leckere Pralinen platziert werden sollen

 

Die Pralinenkur- Marian Mudder

"Mit viel Witz und großartigen Situationen, die jede Frau kennt."

Buchinhalt

Eva ist Anfang vierzig und genießt ihr Leben in vollen Zügen: gutes Essen, Champagner, Schokolade, guter Sex und die Liebe an und für sich. Evas Leben scheint perfekt, denn ihr Herz gehört Damien, Naturfotograf und Typ einsamer Wolf und zusammen mit ihrer Freundin Desirée betreibt sie einen sehr erfolgreichen Cateringservice, mit dem sie ihre Leidenschaft für das Kochen zum Beruf gemacht hat. Doch dann verlässt Damian sie plötzlich. Nach anfänglichem Schock beginnt sie mit Hilfe eines unkonventionellen Psychotherapeuten und jeder Menge selbstgemachter Pralinen, sich selbst, den Männern und der Liebe ein Stückchen näher zu kommen … Quelle: Randomhouse

 

HIER DER BESTELL – LINK

Kochen für Polly – Mit Kleinkindern am Esstisch kann gut gehen

Kochen für Polly – Mit Kleinkindern am Esstisch

Einfach und lecker – Rezepte für Kleinkinder und ihre Eltern…

Zu dem Buch: „Kochen für Polly“, muss man gar nicht viel sagen, sondern nur: das es ein wirklicher Kauf wert ist. Vor allen Dingen für Familien, welche Kleinkinder haben und wer kennt das Problem nicht. Es gibt eine Phase beim „Erwachsen werden“, wo den Kindern einfach nichts schmeckt. Da kann man als Elternteil machen was man will, ob Sie nun mit Engelszungen reden oder Drohen – nichts hilft. Aber es gibt eine Lösung: Mit dem Buch Kochen für Polly hat zum Beispiel meine Bekannte Monika ihre Tochter Maren wieder zum vernünftigen Essen gebracht und mehr noch…..die kleine Maren möchte mithelfen beim Kochen.

Es ist ein wirkliches Vergnügen Maren beim "Kochen" zuzusehen mit welchem Eifer sie mit dabei ist. Und was ja das wichtigste ist, Ihr schmeckt es super! Ich konnte mich selber schon von den Kochkünsten überzeugen, da mir Maren bei meinem letzten Besuch unbedingt eine Tomatensuppe mit Fleischklößchen servieren wollte. Sehr lecker. Rezept hierzu finden Sie in dem Buch: Kochen für Polly auf Seite 63. Die in dem Buch beschriebenen Rezepte sind anschaulich beschrieben, sehr vielfältig und schmackhaft. Ein wirklich gutes Buch, was hier der Trias – Verlag heraus gebracht hat.

Eben auch ein super Geschenk wenn man bei einer Familie mit Kleinkindern eingeladen ist.

Viel Freude beim Nachkochen für Groß und Klein wünscht irene von ebooksofa

Nachfolgend noch weitere Informationen zu diesem Buch, direkte Quelle Trias – Verlag

Kochen für Polly – Mit Kleinkindern am Esstisch

Quelle: Trias Verlag, Stuttgart, September 2013 – Egal ob Mais, Birnen, Nüsse oder Hackbällchen – wenn kleine Kinder zum ersten Mal am Familientisch mitessen, wächst die Welt ein großes Stück. Während sie nach und nach den puren Geschmack und die Konsistenz der Lebensmittel erkunden, darf es für die Eltern mit Knoblauch, Chili oder Sojasauce gerne etwas aromatischer sein. In ihrem neuen Kochbuch „Kochen für Polly – Einfach und lecker: Rezepte für Kleinkinder und ihre Eltern“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2013) stellen Anja Fleischhauer und Markus Eckstein unkomplizierte und vielfältige Rezepte vor, die sowohl Tochter Polly begeistern, als auch den Eltern abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse bieten. 

„Seit Polly am Familientisch mitisst, essen wir oft ganz Simples, das wir für uns Eltern aufmotzen können. Wir lieben beide gutes Essen, deshalb haben wir begonnen, die Kleinkindküche für uns aufzuwerten“, erklären Anja Fleischhauer und Markus Eckstein. „Gleichzeitig soll es schnell gehen und der Abwasch muss sich in Grenzen halten.“ Das Prinzip Nudeln plus Gemüse kommt vielen Kindern entgegen, da die kleinen Sortierer mit komplexeren Gerichten häufig noch überfordert sind. Nudeln fühlen sich im Mund gut an und sind prima mit den Händen zu essen. Die Elternportion der Fussili mit jungen Zucchini verfeinern Anja Fleischhauer und Markus Eckstein zum Beispiel mit Minze und Chili. Zu Pollys Makkaroni mit Fenchel und Rosinen passen für die Eltern gebackene filetierte Sardellen. Neben Nudeln kommen natürlich Kartoffeln, Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse, Eier und Suppen auf den Tisch. Auch das Rezept für Pollys ersten Geburtstagskuchen ist dabei.

In „Kochen für Polly“ berichten Anja Fleischhauer und Markus Eckstein darüber, wo sie einkaufen, wie sie kochen und essen, seitdem sie eine Familie geworden sind, und nicht zuletzt, welche Entwicklung ein Kind durchmacht: Pollys Vorlieben, ihr Essverhalten und ihre Geschmacksbildung. Quelle Trias Verlag Pressestelle

Hofmenues für Heute….Rezepte vom Dresdner Hof. Edel – Edel….

Hofmenues für Heute….Rezepte vom Dresdner Hof. Edel – Edel….

Für Hofmenüs für heute haben 15 sächsischen Köche und Pâtissiers die Rezepte für die heutige Zeit angepasst.

Heute beginne ich mit einem Aufruf an die Gourmetköche unter uns. Aus dem Jan Thorbecke Verlag ist ein Buch erschienen, welches wirklich den Begriff „ sehr edel“ verdient. Titel wie bereits erwähnt: Hofmenues für Heute. Rezepte vom Dresdner Hof, zubereitet von sächsischen Köchen und Patissiers.

Und sollten Sie noch keinen Weihnachtswunsch geäußert haben, dann tun Sie es, jetzt!. Diese edle Ausgabe von einem „Kochbuch“ sollte sich jeder Gourmetkoch oder Feinschmecker wirklich zulegen. Alleine schon das Cover und der Einband versprüht so viel Elegance, dass man wirklich geneigt sich dünne Baumwollhandschuhe an zu ziehen um einzutauchen in das Innere dieses edlen Werkes. Es sollen ja keine Spuren auf diesem Buch bleiben.

Und dennoch, auch wenn man schon vom äußeren Anschein verzückt ist, so fallen Sie im Inneren in eine kulinarische Traumwelt. Die Aufnahmen wirklichkeitsnah, das kann ich bestätigen, da ich im vergangenen Jahr in einem hier dargestellten Restaurant –siehe Inhaltsverzeichnis in der Leseprobe- zu Gast sein durfte.

Sie merken schon meine lieben Leser und Leserinnen ich bin verzaubert von diesem wundervollen Werk und mir fehlen einfach die Worte. Hofmenüs für Heute ist kein Kochbuch der üblichen Sorte, sondern ein Erlebnis für all diejenigen, welche gehobene Küche zu schätzen wissen.

Fazit: Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Gourmets und Hobbyköche der gehobenen Küche.

Lassen Sie sich auf das Erlebnis ein, sollten sie das Buch in Ihrem Stammbuchladen sehen, Sie werden es nicht bereuen. Ich für meinen Teil kann nur sagen: Danke an den Verlag und die Autoren für diesen Hochgenuss.

Irene von ebooksofa

PS. Und wer meint Dresden ist kulinarisch hintendran, dem Sei gesagt: Weit gefehlt. Hier treffen sich in diversen Lokalitäten die wirklichen Gourmetköche. Hier wird Speisen zum Erlebnis, wovon Sie lange, lange zehren können. 

Hofmenüs für heute – informationen direkt vom Jan Thorbecke Verlag

Sachsen hat eine unerwartet qualitätsvolle 500-jährige kulinarische Tradition, die im frühen 20. Jahrhundert noch sehr lebendig war. Die besten Köche und Pâtissiers des Landes haben nun Rezepte aus der Küche des Dresdner Hofes aufgegriffen und in ihrem Kochstil zu zeitgemäßen Menüs weiterentwickelt. Wolfram Siebeck, der bis vor kurzem noch skeptisch auf Sachsens aktuelle Gastronomie schaute, hat sich vom wiedergewonnenen Niveau der sächsischen Spitzenküche und ihrer regionalen Verwurzelung überzeugt. Mit Sachsens Kochtraditionen lässt sich auch eine deutsche Küche entdecken, die schon vor über 100 Jahren europaweit anerkannt war. Quelle: Jan Thorbecke – Verlag

Zur Leseprobe geht es hier lang: http://www.thorbecke.de/pdf/978-3-7995-0503-1.pdf

 

Hofmenüs für heute

Rezepte vom Dresdner Hof aktualisiert von sächsischen Köchen und Pâtissiers

Feine europäische Küche aus Dresden, das Fin de siècle brachte europäische tafelkultur hervor, die auch am Dresdner Hof gepflegt wurde. Unbeeinflusst von industriell gefertigter Nahrung war diese Küche regional und europäisch. Sie nutzte großteils Produkte aus der näheren Umgebung und arbeitete nach Rezepten, die die Feinschmecker in ganz Europa kannten.

In Ihrem Kochbuch „Hofmenüs für heute – Rezepte vom Dresdner Hof zubereitet von sächsischen Köchen und Patissiers“ –Jan Thorbecke Verlag- stellen Wolfram Siebeck, Georg W. Schenk und Josef Matzerath die besten Gerichte der Dresdner Hofküche vor. 15 renommierte Köche und Konditoren des Landes interpretieren die sächsische Gourmetküche aus dem alten Europa und entwickeln diese zu zeitgemäßen Menüs. Quelle: Buch Contact

Ebooksofa stellt vor – KOCHEN – Die neue digitale Schule

Ebooksofa stellt vor –  KOCHEN – Die neue digitale Schule 

Ebooksofa stellt vor – KOCHEN – Die neue digitale Schule

heute möchte ich Ihnen ein Kochbuch vorstellen, der…sagen wir mal ganz anderen Art. Dieses Buch ist nicht nur für Kochanfänger, sondern auch wirkliche erfahrene Köche, bzw. Köchinnen können hier bei diesem Buch sehr viel lernen.

Sehr interessant ist die neue digitale Schule, hat was! Und macht einfach Spaß, mal andere Wege zu gehen. Wir hier bei ebooksofa haben das Buch sehr genossen. Und alle, der 39 Online – HD-Videos angesehen. Kochen – Die neue digitale Schule

 

Das schreibt der Verlag – Zabert – Sandmann von diesem Buch:

Quelle: pressestelle Zabert-Sandmann

Zabert Sandmann Verlag und WMF präsentieren:

KOCHEN – Die neue digitale Schule“

Das erste Buch mit Online-HD-Video-Kochschule KOCHEN – Die neue digitale Schule

284 Seiten / Format: 23 x 29,7 cm – ca. 40 Abbildungen und 39 Online-HD-Videos

€ [D] 24,95 / € [A] 25,70 / sFr 35,50 – ISBN: 978-3-89883-334-9

Wie gelingt das beste Wiener Schnitzel, das zarteste Steak? Wie kocht man eine aromatisch-cremige Kürbissuppe? Wie schneidet man Carpaccio, sodass es auf der Zunge zergeht? Wie wird Pasta pomodoro echt italienisch? Wertvolle Tipps und Tricks rund ums Kochen und Genießen stehen traditionell in Zabert Sandmann Büchern. Das neue Buch „KOCHEN – Die neue digitale Schule“ bietet aber erstmals auch die passenden Videos dazu und bringt wichtige Grundtechniken des Kochens direkt auf den Bildschirm. In 39 Online-Videos in Full-HD-Qualität. Schritt für Schritt. Der Sprung vom gedruckten Rezept in die digitale Küchenwelt funktioniert entweder über einen QR-Code oder einen Link auf die Website www.kochendigital.de.

Mit Buch und Film vernetzt kochen lernen: So sieht die kulinarische Zukunft aus.

Neues Buch mit über 300 Rezeptvariationen und 400 Farbfotos. Ob Vorspeise, Gemüse, Fisch, Fleisch oder Dessert: In 13 Kapiteln werden jeweils die drei wichtigsten Grundtechniken des Kochens mit Step-by-Step-Fotos erklärt. Mit dem Baukastenprinzip à la Zabert Sandmann

lassen sich die Rezepte vielfältig variieren und kombinieren. Zusätzlich gibt es viel Wissenswertes zu Küchenbasics: von Kräutern und Gewürzen über Garmethoden bis Zubehör.

Demnächst auch als E-Book. 39 Grundtechniken, 39 Filme. Ein persönlicher PIN-Code

im Buch ermöglicht den Eintritt in die exklusive VideoKochschule: PIN freirubbeln und auf www.kochen-digital.de anmelden. Dann, je nach Gerät, Geschmack oder Lebenslage: den QR-Code, der sich im Buch neben der Grundtechnik befindet, mit Smartphone oder Tablet scannen

oder den Link im Computer in den Browser eingeben. Video starten, stoppen, wiederholen: Der virtuelle Kochlehrer ist geduldig und erklärt alle Steps wieder und wieder. Eine kostenlose Video-App gibt es für PIN-Besitzer dazu.

 

Das erste Buch mit Online-HD-Video-Kochschule: eine Weltneuheit. Knusprige Bratkartoffeln? Duftende Rosmarinkartoffeln? Himmlisches Kartoffelpüree? Mit dem qualitativ hochwertigen, lebendigen Online-Kochtraining gelingen die Rezepte sicher. Werfen die Zuschauer doch einen direkten Blick in den Profikochtopf – und verfeinern so ihre Kochkünste.

Entstanden ist ein sensationelles Buch in Kooperation mit der renommierten Marke WMF, das in jeder Hinsicht völlig neue Maßstäbe setzt und zwar für Online wie für klassische Kochbuchnutzer. Quelle: Zabert – Sandmann Verlag

Meine Seelenküche – von Andrea Berg vorgestellt von ebooksofa

Meine Seelenküche – von Andrea Berg vorgestellt von ebooksofa

Hallo und guten Tag,

hier ist wieder Irene von ebooksofa und heute möchte ich über das ganz private Rezeptbuch von Andrea Berg, mit dem Titel: Meine Seelenküche, sprechen. Erschienen ist dieses Kochbuch mit wirklichen persönlichen Rezepten von Andrea Berg im riva – verlag.

 

Nun ich sage es lieber frei raus, ich habe so mit dem deutschen Schlager nichts auf dem Hut, allerdings gibt es für mich wirklich zwei Ausnahmen im Schlagerhimmel. Und dazu gehört ohne jeglichen Zweifel neben Helene Fischer eben auch Andrea Berg. Umso neugieriger war ich, als ich Ihr Kochbuch in meinen Händen hielt. Und was ich da gesehen und gelesen haben: „Hut ab!“. Was mir sehr persönlich gefallen hat ist, die wirkliche natürliche Art der Darstellung. Prima fand ich folgenden Beginn in Ihrem Kochbuch:

Essen ist für mich nicht Nahrungsaufnahme!

Nicht Mittel zum Zweck! Nicht nur Sattwerden! Essen ist viel mehr! Essen ist Genuss, ist

Leidenschaft! Früher als Kind, da war es oft schwierig. Wir Kinder standen ja mehr so auf Nudeln mit Tomatensauce, Weißbrot mit Nutella oder Fischstäbchen mit Kartoffelpüree.

Mit gesunden Sachen, wie etwa Gemüse oder Salat, konnte man mich jagen……Quelle: rivaverlag

 

…ich persönlich finde, dass sagt sehr viel über den Menschen Andrea Berg aus und macht Sie schon von Beginn an, sehr sympathisch. Und es ist so, Andrea Berg zeigt hier in Ihrem Kochbuch, eine Seite, welche mir und bestimmt auch einigen Ihrer wirklichen Fans bis dato verborgen geblieben war. Sie ist nicht nur eine der erfolgreichsten Sängerinnen unserer Zeit, sondern auch hier bei der Zusammenstellung der wirklich sehr schmackhaften Gerichte, hat sie ein goldenes Händchen bewiesen. Ich weiß jetzt schon, dass ich in Kürze die Zwiebelsuppe von Ihr nach kochen werde.

Man merkt die Leidenschaft einer wirklichen guten Köchin bei diesem Rezeptbuch, welche mit sehr netten authentischen Aufnahmen und einigen privaten Anekdoten und Zitaten gespickt ist. Das Cover sehr angenehm, zeigt es eine Frau die Zufriedenheit ausstrahlt. Einfach natürlich.

Ich möchte zum Schluss nur anmerken – Sehr gutes Kochbuch, welches in keiner Küche fehlen sollte und:“ Andrea du weißt was Deine Fans wollen!“.

Nachfolgend lassen wir Andrea Berg selber zu Wort kommen:

 




 

 

Meine Seelenküche – Quelle: riva-verlag:

Andrea Berg hat ihr erstes Buch ganz ihrer Leidenschaft für das Kochen gewidmet. Dabei geht es nicht um bestimmte kulinarische Nischen, sondern um eine ganz erlesene Vielfalt von Gerichten und Geschmacksrichtungen. Und die serviert sie nicht nur ihren Gästen im eigenen Hotel Sonnenhof im schwäbischen Aspach, sondern verwöhnt damit auch schon seit langer Zeit sowohl ihre Familie als auch ihre Band auf Tournee. Die Bandbreite der Speisen reicht von Chili con Carne über die thailändische Tom ka Gai Suppe bis hin zu den Spezialitäten des Schwabenlandes wie deftigem Zwiebelrostbraten, Käsespätzle oder Kartoffelsalat. Auch Gerichte aus Andrea Bergs ganz persönlichem Fundus, wie Mamas Notfall-Hühnersuppe oder Opa Karls Käsekuchen, finden sich in dieser besonderen Rezeptauswahl wieder. All diese Gerichte hat Andrea Berg mit Liebe und dem Blick für das Besondere zusammengestellt …….