Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

ebooksofa ist ein Produkt aufgefallen, dass interessant ist

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Gebundenes Buch
Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein „Mare“ auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Histo

Unverb. Preisempf.: EUR 19,99

Preis: EUR 24,99

Chaos im Darm: Hilfe aus der Natur bei Leaky-Gut-Syndrom, Darmpilzen, Reizdarm, Allergien und Verstopfung (GU Ratgeber Gesundheit)

ebooksofa empfiehlt heute dieses….

Chaos im Darm: Hilfe aus der Natur bei Leaky-Gut-Syndrom, Darmpilzen, Reizdarm, Allergien und Verstopfung (GU Ratgeber Gesundheit)

Chaos im Darm: Hilfe aus der Natur bei Leaky-Gut-Syndrom, Darmpilzen, Reizdarm, Allergien und Verstopfung (GU Ratgeber Gesundheit)

Hilfe aus der Natur bei Leaky-Gut-Syndrom, Darmpilzen, Reizdarm, Allergien und Verstopfung
Broschiertes Buch
Löcher im Darm? Immer mehr Menschen leiden an andauernden Verdauungsstörungen oder chronischen Erkrankungen wie Gelenkschmerzen, Erschöpfung oder Allergien. Trotz Behandlung heilen die Beschwerden nicht aus, im Gegenteil, sie nehmen zu, weil sehr selten an den Darm als Ursache gedacht wird – dabei können alle genannten Beschwerden eine einzige Ursache haben, das Leaky-Gut-Sy

Unverb. Preisempf.: EUR 14,99

Preis: EUR 14,99

Die Sprache der PFLANZEN und ihre Heilwirkung

Die Sprache der PFLANZEN und ihre Heilwirkung

Die geheime Apotheke der Natur

Dieser Ratgeber stellt das alte Wissen um die Heilwirkung der Pflanzen neben neue Erkenntnisse zum Einfluss der Natur auf Körper und Seele des Menschen. Gegliedert nach dem keltischen Jahreskreis werden die beliebtesten heimischen Pflanzen vorgestellt. Geschichten zur traditionellen Bedeutung der Pflanzen wechseln sich ab mit Beschreibungen zu Wirkungsweise und zur Verwendung, ergänzt um überlieferte Heil-Rezepte.

 

 

Quelle Text und BildCover: IRISIANA Verlag / Verlagsgruppe Random House

gesprochen von ute von ebooksofa

Die Sprache der Pflanzen bei Amazon gleich bestellen

 

 

Wildkräuter & Blüten – Frisch aus der Natur für die kreative Kräuterküche vorgestellt von ebooksofa

Wildkräuter & Blüten –  Frisch aus der Natur für die kreative Kräuterküche vorgestellt von ebooksofa

Wild, würzig, unwiderstehlich!

•Natürlicher Genuss meisterlich in Szene gesetzt: erfrischend neue, naturnahe Pflanzen- und Foodfotografie

•Das erste Buch der beliebten Gastronomin und bekannten Kräuterexpertin Usch von der Winden

•Alles Wissenswerte zu Fundstellen, Pflanzenbestimmung und Verarbeitung

•32 Pflanzenportraits und mehr als 100 Rezepte 

 

Mit Wildkräutern zu kochen, deren würziger Duft verführerisch in die Nase steigt – das ist sinnliches Vergnügen pur, noch dazu eines, das uns die Natur im Garten, auf Wiesen und Feldern oder am Waldrand fast gratis offeriert. Usch von der Winden, die Kennerin wildwachsender Genüsse und leidenschaftlich kreative Köchin, versteht es wie keine andere, Lust auf das Sammeln und Bestimmen der wohlschmeckendsten Kräuter für unsere heimische Küche zu machen. Wo werden wir fündig? Welches sind die schmackhaftesten Pflanzenteile? Wie werden Kräuter richtig konserviert?

 

Usch von der Winden verarbeitet mit uns die gewonnenen Schätze, und der Freude am Riechen, Schmecken und Ausprobieren folgt auch noch die Belohnung in Form ebenso betörend köstlicher wie für jeden nachkochbarer Gerichte wie „Selbst gebeizter Lachs mit Wiesenschaumkraut“ oder „Legierte Suppe mit Hopfenkeimlingen und Sauerampfer“ oder „Liebesduo aus Spargel und Hopfen“.

Autoreninfo:

Usch von der Winden, jahrzehntelang als Designerin für die Walt Disney Company weltweit unterwegs, fand dennoch stets die Zeit, ihrer großen Liebe zu frönen: die Natur mit allen Sinnen zu entdecken und deren Schätze für den heimischen Kochtopf zu nutzen. Als übermächtig erwies sich nämlich das „Erbe“ ihrer Großmutter, die den oft kargen Speiseplan durch das Sammeln von Kräutern und Pilzen bereicherte und auf diese Weise ihre stolze Schar von 14 Kindern nicht nur der Natur näher brachte, sondern vor allem satt bekam und durch so manch schwierige Zeiten führte. Vor gut einem Jahrzehnt tauschte Usch von der Winden das unstete Leben aus dem (Disney-)Koffer gegen den Profiherd im eigenen Restaurant ein. Ihre Sammelleidenschaft für Kräuter, Blüten und Pilze fand mit stimmiger Geschmacksvielfalt Eingang in ihre kreative Landgasthof-Küche – wofür sie vom Reiseführer für Genießer, dem „Gault Millau“, mit einer Kochmütze und 13 Punkten belohnt wurde. Nach dieser schweißtreibenden, aber erfolgreichen Arbeit am Herd mischt sie sich nun unter die Zunft der Autoren, um mit Worten die Vielfalt der Natur festzuhalten und die Lust auf eine kreative Kräuterküche zu wecken – ganz in der Tradition ihrer Großmutter

 

Quelle: Erscheint im März 2012 im  Fackelträger Verlag GmbH

 

Buchempfehlung – Frisch kochen – jetzt! Von Valentine Warner

Buchempfehlung – Frisch kochen – jetzt! Von Valentine Warner

 

Der britische Fernsehkoch Valentine Warner ist der Senkrechtstarter in der der Kochszene. Seine Bücher erreichen Spitzenplätze in den Bestsellerlisten, mit seiner BBC-Serie ,,What to eat now" hat er sich in die Herzen der TV-Zuschauer gekocht. Frisch kochen – jetzt

 

ln dem Buch ,,Frisch kochen – jetzt!" zeigt der sympathische Newcomer wie man aus

regionalen Produkten leckere, gesunde Gerichte zubereiten kann, von der leichten  Kürbissuppe bis zur herzhaften Lammschulter mit Kräutern und Honig oder deftigen Brotkreationen.

 

Die Zutaten dafür holt er sich am liebsten aus der Natur direkt, aus dem Garten und von Feldern, er jagt und fischt selber mit großer Begeisterung. Seine Gerichte sind einfach und unkompliziert und trotzdem bestechend vielseitig.  Wichtig ist ihm, wie man in Harmonie mit der jeweiligen Jahreszeit wohlschmeckend kochen kann.

 

 

Frisch kochen – jetzt

 

 Auf seine eigene unverwechselbare Art steht er für die jahreszeitliche und regionale Küche und liegt damit voll im Trend eines neuen Bewusstseins für verantwortungsvolle Ernährung.

 

Mit seinem Enthusiasmus für Essen und Lebensmittel begeistert Valentine Warner seine Leser und Zuschauer gleichermaßen und hat sich in kurzer Zeit – nicht nur in Großbritannien – einen großen Fankreis erobert.

 

Valentine Warner ist Koch, ein Suchender in Sachen Nahrungsmittel, Fischer und vor allen Dingen ein kulinarischer Abenteurer. Fünf Jahre arbeitete er in Londons Restaurantküchen unter Chefs wie Alistair Little und Rose Carrarini, bevor er eine private Catering-Firma aufmachte.
Frisch kochen – jetzt

 

Heute zelebriert er das jahreszeitliche Kochen:

Er fährt kreuz und quer durchs Land, erkundet Flüsse, Felder, Wälder und Küsten. Oft passiert es, dass er gleich zubereitet, was er gerade gepflückt, gefangen oder geschossen hat. Wir machen es uns ein wenig einfacher, kaufen alles frisch und bereiten die besten Zutaten aus landwirtschaftlicher Produktion zu.

 

Also ein wirklicher Tausendsassa, aber mit einem traumhaften Händchen zum Kochen. Wer ihn einmal erlebt, wird in den Bann von Ihm gezogen. Mehr Infos und Rezepte zum Nachkochen —einfach auf das Bild klicken…

 

Viel Spass und guten Appetit!

 

 

Sonja von ebooksofa empfiehlt heute folgendes Buch: Erlebniswerkstatt Landart

Sonja von ebooksofa empfiehlt heute folgendes Buch: Erlebniswerkstatt Landart

 

Hallo, hier Sonja von ebooksofa. Mann ich freue mich schon auf die Osterferien. Warum?  Ich habe von meiner Tante wieder ein tolles Buch geschenkt bekommen mit dem Titel: Erlebniswerkstatt Landart (erschienen im AT-Verlag), Neue Naturkunstwerke für Klein und Groß.

Treue Leser von ebooksofa kennen ja bereits die Serie Erlebniswerkstatt……, ich habe ja schon öfters mal darüber gesprochen. Aber heute will ich nicht lange reden, denn ich muss noch Hausaufgaben machen, aber wie gesagt ich freue mich auf die Osterferien, denn dann kann ich wieder mit meinen Freunden in der Natur herumtoben und basteln. Das Buch: „Erlebniswerkstatt Landart“ wird uns wieder helfen, tolle Sachen mit den Naturmaterialen zu gestalten. O.k. es sind auch viele Hinweise, was man mit Schnee und Eis alles basteln kann und wir gehen jetzt dem Frühling entgegen, aber der nächste Winter kommt bestimmt! –Das ist sicher!-

So nun viel Spaß noch beim Lesen ich muss nun lernen…..Tschüss eure Sonja von ebooksofa. 

 

 

 

 

 

Landartkünstler gestalten an Ort und Stelle in der Natur, nur mit den Materialien, die sie vor Ort finden. Kein natürlicher Gegenstand gleicht exakt dem anderen, daher ist jedes Landartwerk ein Unikat

 

Für Kathrin Lacher und Andreas Güthler ist Landart eine faszinierende und äußerst naheliegende Möglichkeit, die Natur intensiv zu erleben. Mit ihrem neuen Buch wollen sie in den Menschen die Lust wecken, selbst Landartwerke zu gestalten. Darüber hinaus bieten sie praktisches Handwerkszeug für Eltern, Lehrer, Umweltpädagogen, Ezieher und weitere lnteressierte, die Landart in ihrer pädagogischen Arbeit einsetzen wollen.

 

Neben vielen inspirierenden Fotos von Landartwerken liegt der Fokus der Autoren auf der Beschreibung von ldeen und konkreten Anleitungen zur Gestaltung eigener Landartwerke. Diese Gestaltungsideen sind in der Regel auf viele verschiedene Naturräume übertragbar und erfordern keine spezifischen Materialien.

 

Der Schwerpunkt ihres Buchs >Erlebniswerkstatt Landart< bilden Landartprojekte zu gestalterischen Themen wie Balance, Licht und Schatten, Landart in Schnee und Eis sowie die bewegte Landart.

 

Andreas Güthler geboren 1968, Diplom-Geoökologe und freiberuflicher Umweltpädagoge, seit vielen Jahren ehrenamtlich und beruflich tätig für verschiedene Umweltverbände mit einem Schwerpunkt im Bereich Umweltpädagogik. Er lebt und wirkt im Allgäu und leitet seit 15 Jahren Landart- Workshops für alle Altersgruppen.

 

Kathrin Lacher geboren 1970, Dipl.-Pädagogin, Erlebnispädagogin und systemische Familientherapeutin, begann vor vielen Jahren, beeindruckt vom Landartkünstler Andy Goldsworthy und auf der Grundlage ihrer eigenen Naturbegeisterung, Landart-Aktionen anzubieten. Sie integriert Elemente aus der Landart in ihre Tätigkeit als Pädagogin und Therapeutin.

 

 

 

 

 

Buchbesprechung zum Buch: Landart – Spiele in der Natur…

Buchbesprechung zum Buch: Landart – Spiele in der Natur…

 

Das große Ideenbuch – 45 Spiele mit Spielanleitung, Tipps und Hinweisen zur Herstellung.

*Anmerkung von Sonja – super Buch – tolle Spiele – hoffentlich ist bald Sommer.*

 

 

Hüpfspiele und Wurfspiele, Domino und Dame, Kegeln, Kreisel und Murmeln: das haben wir alle als Kinder schon gespielt. Diese Spiele und viele andere mehr lassen sich mit Materialien aus der Natur auf einfache Art selbst herstellen und in der Natur spielen.

 

Aus Blättern, Rinde, Ästen und Blüten, aus Vogelfedern, Steinen und Muscheln entstehen Spielbretter und Spielfiguren der etwas anderen Art. Es sind kleine Naturkunstwerke, die eben nicht nur schön anzuschauen sind, sondern mit denen sich auch wunderbar spielen lässt.

 

>Landart-Spiele in der Natur<, das neue Werk von Marc Pouyet, überzeugt wieder durch sein geniales Prinzip: Man schlägt das Buch auf, sieht ein Foto von einem Spiel, dessen Teile aus Naturmaterialien gefertigt wurden, und man weiß sofort, wie man es selbst nachmachen oder sogar mit eigenen Gegenständen und ldeen weiterentwickeln kann.

 

Lassen Sie sich von den vielfältigen Formen, Farben und Materialien der Natur inspirieren, und schaffen Sie sich lhre eigene Spielwelt.

 

Marc Pouyet studierte Grafik an der Ecole d'Arts graphiques Corvisart in Paris. Tätigkeit in der Gebrauchs- und Werbegrafik, später als Illustrator im Bereich Kinder- und Jugendbuch sowie als Gestalter von Spielen und Lernspielen. Er ist Autor, Illustrator und verantwortlicher Grafiker für namhafte Spieleverlage.

 

Als bildender Künstler widmet er sich insbesondere dem Thema Natur. Er veranstaltet Kunst- und Landart-Workshops für Kinder und Erwachsene sowie Natur-Kunst-Spaziergänge und inszeniert Ausstellungen der Fotos aus seinen Büchern im Freien.

 

Landart-Spiele in der Natur

192 Seiten mit 562 Farbfotos