Luca und sein Kräutergarten jetzt auch als gebundene Ausgabe

Luca und sein Kräutergarten jetzt auch als gebundene Ausgabe

Luca und sein Kräutergarten.: So lernt ihr Kind spielerisch die Kräuter kennen.

Wir sind ein riesen Fan von Luca schon geworden und freuen uns tierisch über seine neuesten Erlebnisse zu lesen.

Kennen Sie diese Situation. Sie möchten Ihr Kind gesund ernähren, doch wo zieht es uns Eltern hin, wenn wir in der Stadt shoppen gehen.

Zur nächsten Burger-Kette!

Es ist wirklich ein Phänomen, ein ansonsten langsamer Esser wird zum „schmatzender Burgerverschlinger“. Dieses Essverhalten ist ungesund, das ist einem bewusst und dennoch geben wir leider zu rasch nach, wenn der Nachwuchs quengelt.

Die Folge ist: Ein kleines pummeliges Kind wächst da heran.

Wie unser Luca. Alle Versuche unseren 8jährigen Sohn Luca für Salat, Gemüse, Gewürze, sowie Kräuter zu begeistern, schlugen fehl.

Mit Händen und Füßen wehrte er sich dagegen.

Auch wenn ich ganz heimlich was Frisches auf den Tisch bringe, ließ er es einfach stehen, oder besser noch spukte es ganz ungeniert wieder auf den Teller zurück. Heftige Diskussionen folgten, das können Sie sich ja denken.

Ehrlich gesagt wollten wir den „Kampf“ schon aufgegeben. Bis zu dem einen denkwürdigen Tage, wo die Schule insgeheim mein Verbündeter wurde. Das war meine Chance! Mit einem Trick weckte ich die Begeisterung für Kräuter und Gewürzen bei Luca. Welche bis zum heutigen Datum anhält. Er kennt Sie Alle.

Freuen Sie sich auf meine kleine Familiengeschichte, eventuell können auch SIE Ihr Kind für frisches Gemüse, Kräuter und Gewürzen begeistern.

Klicken Sie gleich auf den Bestell-Button

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Heilende Gewürze – Ein Buch über Kräuter

 Heilende Gewürze – Ein Buch über Kräuter aus dem Narayana – Verlag

Wie 50 heimische und exotische Gewürze Gesundheit erhalten und Krankheiten heilen können

Es ist ein must-have Buch für jeden, der Wert auf gesunde Nahrung legt. Ich bin sehr begeistert von dieser Gewürzbibel und kann Ihnen nur zum Kauf des Buches raten. Sie werden es bemerken, wenn Sie den Podcast anhören. 

 

 

Heilende Gewürze: 50 alltägliche und exotische Gewürze zur Gesunderhaltung und Heilung von Krankheiten

Infos zum Buch: Heilende Gewürze direkt vom der Quelle: Narayana-Verlag

Gewürze sind wertvolle Küchenfreunde und sorgen für den guten Geschmack. Gewürze können jedoch noch viel mehr – sie verfügen über eine enorme Heilkraft.

 

Dr. Aggarwal erforscht seit Jahren am renommierten M.D. Anderson-Krebszentrum der Universität Texas die Heilwirkung von Gewürzen. Viele Gewürze sind echte Kraftpakete bei der Verteidigung des Körpers gegen Mikroben – Bakterien, Viren und Pilze. Sie wirken entzündungshemmend und können sogar den Alterungsprozess aufhalten.

 

In seiner Gewürzbibel beschreibt der erfahrene Forscher ausführlich und äußerst lebendig die wichtigsten 50 Gewürze, deren Anwendungsgebiete sowie wissenschaftliche Belege für deren Wirkung und nicht zuletzt leckere Rezepte. So reguliert Zimt den Blutzucker, Kurkuma schützt vor Krebs, Oregano hilft bei Infektionen, Mandeln bei Bluthochdruck und Curryblätter bei Alzheimer. Textquelle: Narayana-Verlag

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

das grosse buch der gewürze-buchbesprechung von ebooksofa

das grosse buch der gewürze-buchbesprechung von ebooksofa.

hallo hier ist agnes von ebooksofa, heute verliere ich nicht so viele wort über das buch: "das große buch der gewürze", ich finde halt, man sollte darüber bescheid wissen. hört euch doch mal das folgende kleine video an, wie ich das buch halt empfinde.

tschüss bis bald – eure agnes von ebooksofa

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

wer mehr wissen will über das buch der gewürze, kann hier unten weiter nachsehen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Meine wilde Pflanzenküche – Toptip von ebooksofa

Meine wilde Pflanzenküche  – Toptip von ebooksofa

Meine wilde Pflanzenküche – Bestimmen, Sammeln und Kochen von Wildpflanzen

Mit Fotos von Hans-Peter Siffert

 

Auf einer Alp im Tessin erwachte Meret Bisseggers Leidenschaft für alle essbaren Wildpflanzen. Nach über 30 Jahren, während derer sie ihre Restaurantgäste mit Wildpflanzen-Gourmet-Menüs verwöhnt und Sammel- und Kochkurse geleitet hat, erscheint nun ihr erstes Buch zum Thema.

 

Mehr als 60 Pflanzen werden beschrieben und in Bildern vorgestellt. Gezeigt werden Standorte, Erkennungsmerkmale, Verwechslungsgefahren, die richtige Art zu pflücken und die Verwendung in der Küche. Daraus ist ein Bestimmungs- und Kochbuch mit 130 einfach nachzukochenden Rezepten entstanden: Dips zum Apèritif, Vorspeisen, Salate, Suppen, Risotti, Pasta, Ofengerichte, köstliche Beilagen und wunderbare Desserts.

 

Die porträtierten Pflanzen sind im Buch botanisch geordnet und mit ihren lateinischen wie auch mit ihren deutschen Namen bezeichnet. Die wichtigsten Pflanzenfamilien werden in Zusatzkapiteln mit Beispielen vorgestellt. Hans-Peter Siffert hat die Gerichte stimmungsvoll fotografiert, seine Aufnahmen vermitteln die Schönheit der >Unkräuter<. Ergänzend dazu wird das Buch mit Fotos von Tessiner Landschaften und Merets Kursküche illustriert.

 

Meret Bissegger leidenschaftliche Köchin und Pflanzenfachfrau aus dem Tessin. Sie war 14 Jahre als Wirtin (unter anderem Ristorante Ponte dei Cavalli) tätig. Heute gibt sie Kochkurse, verwöhnt in ihrer Casa Merogusto in Malvaglia die Feinschmecker bei ihren Tavolata-Anlässen und engagiert sich in der Slow-Food-Bewegung. Durch zahlreiche Auftritte in Radio, Fernsehen und Printmedien ist sie einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Ab Mitte April 2011 werden vier Sendungen über Meret Bissegger auf SF1 und 3sat gezeigt (NZZ Format). Die Filme sind auch auf DVD erhältlich..

 

Hans-Peter Siffert 1954 in Bern geboren, lebt in Winterthur. Fotograf mit den Schwerpunkten Wein, Reisen und Gastronomie. Zahlreiche Publikationen in Zeitschriften in der Schweiz und Deutschland. 2005 erschien im AT Verlag das Buch >l Sapori del Piemonte< mit seinen Fotos.

 

Also meine Empfehlung wissen Sie nun – Das Buch meine wilde Pflanzenküche von Meret Bissegger, aber nachfolgend auch noch eine andere Buchempfehlung und zwar: Meine Wildpflanzenküche- 100 Rezepte……aber sehen Sie selbst.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Buchbesprechung: Lexikon der Frauenkräuter von ebooksofa

Frauenkräuter - lexikon der frauenkräuter

Buchbesprechung: Lexikon der Frauenkräuter von ebooksofa

Also Frauen aufgepasst, heute kommt ebooksofa mit einer Buchempfehlung speziell für die Frau. Wenn es mal irgendwo zippt und zwackt, schaut erst mal in das lexikon der Frauenkräuter. Interessantes Buch und man glaubt es kaum:

Es ist für alles ein Kraut gewachsen!

Und was für ein Kraut für Was ist und hilft findet Ihr in dem Lexikon der Frauenkräuter.

Ja und das Beste daran – es hilft wirklich. Schon selber erprobt. Tschüss Eure Sarah!

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Also liebe Frauen, Ihr seht, für alles ist ein Kraut gewachsen!

Viel Spass nun beim Lesen der Information über das neue Buch von Margret Madejsky (Heilpraktikerin) wünscht Euch Sarah von ebooksofa.

Lexikon der Frauenkräuter – Inhaltsstoffe, Wirkungen, Signaturen und Anwendungen – Mit über 180 Heilkräuterrezepten: Botanik, Inhaltsstoffe, … … Anwendungen. Mit über 150 Heilkräuterrezepten

Pflanzen bilden bis heute die Basis der Naturheilkunde und erobern seit einigen Jahren wiederzunehmend die Frauenarzt- und Hebammenpraxen. Antibiotische Kräuter wie Bärentraube, Kapuzinerkresse und Knoblauch oder hormonartig wirkende Pflanzen wie Frauenmantel, Mönchspfeffer und Silberkerze konnten sich einen festen Platz in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe erobern. Doch das Pflanzenreich bietet unzählige weitere Frauenkräuter und Mutterwurzen, deren Heilkräfte ein ganzes Frauenleben bereichern und hilfreich begleiten können.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den im deutschsprachigen Raum gebräuchlichen und auch erhältlichen Heilpflanzen, mit denen sich typische Frauenleiden lindern oder heilen lassen. Die Autorin zeigt aufgrund langjähriger Forschung und praktischer Erfahrung, wie sich das traditionelle Pflanzenwissen in ein ganzheitliches Konzept zeitgemäßer Frauenheilkunde – Kinderwunsch. Mvom. Osteoporose, Menstruationsbeschwerden, Scheidenpilz, Schwangerschafts- oder Wechseljahresbeschwerden – hier werden Therapeuten wie auch Frauen jeden Alters fündig!

Lexikon der Frauenkräuter – Inhaltsstoffe, Wirkungen, Signaturen und Anwendungen – Mit über 180 Heilkräuterrezepten: Botanik, Inhaltsstoffe, … … Anwendungen. Mit über 150 Heilkräuterrezepten

Das „Lexikon der Frauenkräuter" enthält rund 120 Kräuterporträts mit Namen, botanischem Steckbrief, Signatur und Astrologie, Wirkstoffen, Heileigenschaften und Verwendung in der Frauenheilkunde. Dazu gibt es zu jeder Pflanze ein oder mehrere Rezepte, wertvolle Praxistipps und Therapievorschläge. Hinweise auf Handelsprodukte helfen, die entsprechenden Präparate zu finden.

Das umfassende medizinische Glossar rundet das informative Werk ab. Margret Madejsky, geboren 1966, Heilpraktikerin mit eigener Praxis und Mitbegründerin von „Natura Naturans", Arbeitsgemeinschaft für Traditionelle Abendländische Medizin, in München. Seit vielen Jahren Lehrtätigkeit in Naturheilkunde für Frauen, Phytotherapie und Paracelsusmedizin, Vorträge und Seminare zum Thema Frauenkräuter im In- und Ausland. Mit ihrem Ratgeber „Alchemilla" hat sie bereits ein Standardwerk zur Frauenheilkunde vorgelegt, www.natura-naturans.de

 

Weitere Informationen gibt es bei unserem Partner —einfach auf das bild klicken!—

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Margret Madejsky Lexikon der Frauenkräuter Inhaltstoffe, Wirkungen, Signaturen und Anwendungen Mit über 180 Heilkräuterrezepten 320 Seiten, über 300 Farbfotos Gebunden, Pappband € 29,90 (D) / € 30,80 (A) / SFr 49,90 ISBN 978-3-03800-417-2 Überarbeitete Neuausgabe Dezember 2009